Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Pacific Rim: The Black

Pacific Rim: The Black

  

Pacific Rim: The Black: Netflix-Anime, das die Geschichte der „Pacific Rim“-Reihe im verwüsteten Australien weiterführt.

zum Trailer

Pacific Rim: The Black im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Netflix-Anime, das die Geschichte der „Pacific Rim“-Reihe im verwüsteten Australien weiterführt.

Einst musste sich die Menschheit gegen Monster aus dem „Pacific Rim“ beweisen: Kaiju verwüsteten den Planeten, nur selbst gebaute riesiger Roboter – Jaeger genannt – konnten sich ihnen erfolgreich entgegenstellen.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Der australische Kontinent ist inzwischen völlig überrannt von den Kaiju, die Jaeger verloren den Kampf und die gesamte Bevölkerung musste evakuiert werden. Die Geschwister Taylor (Calum Worthy) und Hayley (Gideon Adlon) verabschiedeten sich zu Beginn voller Hoffnung von ihren Eltern, die als kompatibles Paar in einem Jaeger gegen die Kaiju antreten. Mit dem riesigen Roboter machten sie sich auf Kaiju-Jagd und kehrten für fünf Jahre nicht zu ihren Kindern zurück.

Die Jugendlichen suchen nun gemeinsam nach Antworten und wollen ihre Eltern endlich finden. Dabei stoßen sie auf einen verborgenen Jaeger und bringen sich selbst die gemeinsame Steuerung bei, bei der so viele zuvor scheiterten. Als das erste Aufeinandertreffen mit einem Kaiju bevorsteht, kämpfen sie um ihr Leben.

Nach dem Blockbustern kommt das Familiendrama „Pacific Rim: The Black“

„Pacific Rim: The Black“ – Hintergründe, Netflix-Start

2013 von Guillermo Del Toro ins Leben gerufen, ist die „Pacific Rim“-Reihe vor allem eine Hommage an japanische Monster (Kaiju genannt) und riesiger Roboter in Anime (Mecha). Mit „Pacific Rim: The Black“ wird das Franchise nun auf den Animationssektor übertragen.

Während der Animationsstil vom japanischen Studio Polygon Pictures umgesetzt wird, die zuvor die „Godzilla“-Anime für Netflix produziert haben, stammt die Geschichte von den beiden Showrunnern Craig Kyle und Greg Johnson.

Da die Geschichte hauptsächlich in Australien spielt, finden sich für die englische Fassung viele Sprecher aus Down Under wieder. Am 4. März 2021 ist der Netflix-Start von „Pacific Rim: The Black“.

Pacific Rim: The Black im Stream

Du willst Pacific Rim: The Black online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Pacific Rim: The Black derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Pacific Rim: The Black - Staffel 1 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories