Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Alles was zählt
  4. News
  5. AWZ: Jennys und Kilians Machtkampf droht zu eskalieren – Imani spricht ein Machtwort

AWZ: Jennys und Kilians Machtkampf droht zu eskalieren – Imani spricht ein Machtwort

AWZ: Jennys und Kilians Machtkampf droht zu eskalieren – Imani spricht ein Machtwort
© RTL / Julia Feldhagen

Eigentlich hatten alle gehofft, dass der Machtkampf zwischen Kilian und Jenny endlich ein Ende findet, nachdem Simone ihm ein überraschendes Angebot unterbreitet hat. Doch dieser geht gerade erst so richtig los. Achtung, es folgen Spoiler!

Der Machtkampf von Kilian (Marc Dimitru) und Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) geht bei AWZ in die nächste Runde. Ausgerechnet Imani (Féréba Koné) gerät dabei zwischen die Fronten, denn nicht nur Jenny ist von ihrem Forschungsprojekt begeistert, sondern auch Kilian. Dieser ist es auch, der sich dank Simones (Tatjana Clasing) kritischen Gesundheitszustands in den vergangenen Wochen das Patentrecht an der Nährlösung sichern konnte. Jenny versucht seither, dieses zurückzuerlangen. Bislang jedoch ohne Erfolg. Die Geschäftsfrau zieht daher anderer Saiten auf – sehr zum Leidwesen ihrer Freundin Imani.

Imani setzt sich zur Wehr

Nachdem Simones Versuch, Kilian mittels eines eigentlich unschlagbaren Angebots dazu zu bewegen, die Pharmafirma aufzulösen und das Patent an das Krankenhaus zurückzugeben, gescheitert ist, versucht Jenny ihren Erzfeind auf andere Weise dazu zu bringen. Sie sorgt dafür, dass er in einen Interessenskonflikt gerät. Jenny lässt ihn in seiner Position des Justiziars das Patent einklagen. Da er ja auch Teilhaber der Pharmafirma ist, wird Kilian somit vor die Wahl gestellt: Möchte er die Firma behalten oder seine Stelle im Krankenhaus? Doch was Jenny nicht bedacht hat: Für Kilians Dilemma gibt es eine einfache Lösung. Er lässt seine nichts von dem Streit ahnende Cousine Isabelle die Anteile an der Firma für einen symbolischen Euro abkaufen. Somit muss sich Jenny also weiterhin mit ihm als Justiziar herumschlagen und weiterhin um das Patent kämpfen.

Anzeige

Ihr wolltet schon immer mal wissen, was eure liebsten AWZ-Stars fernab vom Set so treiben? Wir zeigen es euch im Video:

Alles was zählt: Die Stars privat auf Instagram

Da kommt eine unheilvolle Nachricht gerade wie gerufen: Japanische Forscher behaupten, dass ihre Knochennährlösung unwirksam sei. Imanis Forschungsprojekt droht somit ausgebremst zu werden. Während die Ärztin sowie Kilian direkt nach einer Lösung für das Problem suchen, sieht Jenny in der Misere eine Chance den Machtkampf gegen Kilian zu gewinnen. Anstatt wie von Imani gewünscht eine Kampagne zu starten, um das Gerücht zu stoppen, will Jenny die Situation erst einmal aussitzen. Aber warum? Hofft sie etwa darauf, dass Kilian in letzter Sekunde das Patent zurückgibt, aus Angst, diese könnte wertlos sein? Offenbar ja. Doch mit diesem Plan setzt sie mutwillig Imanis Forschungsprojekt aufs Spiel. Lässt diese sich das gefallen? Imani sitzt zwischen den Stühlen: Entweder sie hält zu ihrer Freundin und hilft ihr, das Patent zurückzuerlangen und geht damit ein großes Risiko ein, oder sie verbündet sich mit deren Feind, um ihr Forschungsprojekt zu retten.

Holt euch jetzt den waipu.tv 4K Stick für 59,99 Euro und erhaltet ein Jahr Perfect Plus geschenkt.

Imani ist hin- und hergerissen. Doch dank der bestärkenden Worte ihrer Ex-Affäre Tom (Maximilan Herzogenrath) fasst sie den Mut für eine überraschende Entscheidung. Als sie erneut einen Streit zwischen Kilian und Jenny mitbekommt, macht sie den beiden eine harte Ansage und fordert sie zur Zusammenarbeit auf. Die stellen sich jedoch quer. Stattdessen versuchen die beiden, Imani zu zwingen, sich für eine Seite zu entscheiden. Ein großer Fehler! Denn Imani hat nun endgültig genug und spricht eine Drohung aus: „Wisst ihr, worauf ich gekommen bin? Ihr braucht mich, aber ich brauche euch nicht. Also entweder ihr beide macht von jetzt an genau, was ich sage, oder ich bin raus aus dem Projekt!“ Ob Jenny und Kilian sich nun endlich zusammenreißen werden? Das wird sich wohl in den kommenden Wochen zeigen.

Anzeige

AWZ könnt ihr immer montags bis freitags um 19:05 Uhr bei RTL oder auch schon vorab auf RTL+ sehen. Findet mithilfe von unserem Quiz heraus, wie gut ihr euch mit der Daily auskennt:

„Alles was zählt“-Quiz: Wie gut kennst du die Serie?

Hat dir "AWZ: Jennys und Kilians Machtkampf droht zu eskalieren – Imani spricht ein Machtwort" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige