Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • The Virgin Queen of St. Francis High

    • Komödie

    Ansprechende Teenie-Liebes-Komödie mit einer recht hübschen Geschichte, einigermaßen unaufwendig produziert. Die hierzulande noch unbekannten jungen Darsteller verleihen der Videopremiere einen erfrischenden Charme. Ohne besondere Akzente setzt Regisseur Francesco Lucente allein auf leichte Unterhaltung. Engagierte Händler erzielen gute Umsätze beim jüngeren Publikum.

  • Rebel High

    • Komödie

    Kanadische Highschool-Klamotte mit brisanten, doch selten pfiffigen Scherzen. „Solo für Oncle“-Star David McCallum („The Wind“) ist der gestrenge Inspekteur in einer Action-Komödie, der zwischen „Prinzipal“ und „Mach’s nochmal, Dad“ die Luft ausgegangen ist. Die hartnäckigen Freunde des schnellen Lachens bürgen jedoch für mittlere bis gute Umsätze.

  • Home Is Where the Heart Is

    • Komödie

    Streckenweise amüsanter Klamauk mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors. Bei dem Sammelsurium an Erbschleichergags und schwachen Knalleffekten überrascht vor allem die Anwesenheit Leslie Nielsens („Die nackte Kanone“) in der Rolle des eifrigen Provinzsheriffs. Nur mit einiger Händlerunterstützung ermöglicht die makabre Klamotte langfristig solide Umsätze.

  • I've Heard the Mermaids Singing

    • Kinostart: 26.11.1987
    • Komödie
    • 81 Min

    Melancholisch-verträumter, bezaubernder kleiner Film von Patrizia Rozema („When Night is Falling„), der in Cannes 1987 mit dem Prix de la Jeunesse ausgezeichnet wurde. Porträt einer liebenswert-linkischen Außenseiterin, das ganz von der chaplinesken Hauptdarstellerin Sheila McCarthy („House Arrest“) und dem romantischen Soundtrack getragen wird. Trotz des etwas späten Veröffentlichungstermins für Liebhaber des etwas...