You'll Never Walk Alone - Die Geschichte eines Songs (2017)

Originaltitel: You'll Never Walk Alone
You'll Never Walk Alone - Die Geschichte eines Songs: Schauspieler und Fußballfan Joachim Król begibt sich auf eine Suche nach den Spuren der bekanntesten Fußball-Hymne der Welt.
Kinostart: 18.05.2017
Kino Tickets
You'll Never Walk Alone - Die Geschichte eines Songs Poster

Kinotickets in

Kinotickets in

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu You'll Never Walk Alone - Die Geschichte eines Songs

Filmhandlung und Hintergrund

You'll Never Walk Alone - Die Geschichte eines Songs: Schauspieler und Fußballfan Joachim Król begibt sich auf eine Suche nach den Spuren der bekanntesten Fußball-Hymne der Welt.

Die Leidenschaft zum Fußball verbindet die Menschen – sie alle sind ein Herz und eine Stimme für den Fußball, wenn sie im Stadion aufstehen und die Hymne “You’ll Never Walk Alone” singen. Ganz egal, ob die Fans dem FC Liverpool, dem BVB, dem FC Tokyo oder den schottischen Celtics Glasgow zujubeln. Doch woher kommt dieses Lied überhaupt? Der Fußballliebhaber und Schauspieler Joachim Król begibt sich zusammen mit dem Dokumentarfilmer und BVB-Fan André Schäfer auf eine Reise um die Welt, um der Geschichte des berühmten Songs nachzuspüren. Dabei treffen sie Fans und bekannte Akteure des Fußball, sprechen unter anderem mit dem Sänger Campino oder mit Trainer Jürgen Klopp.

“You’ll Never Walk Alone – Die Geschichte eines Songs” – Hintergründe

Dass in Schauspieler Joachim Król (“Ausgerechnet Sibirien“, “Collide“) ein echter Fußballnarr steckt, ist spätestens seit seinem Auftritt in der Fußball-Dokumentation “Warum halb vier?” kein Geheimnis mehr. Regisseur André Schäfer wiederum ist bisher vor allem durch seine einfühlsamen und hintergründigen Filme wie die preisgekrönte Dokumentation “Deutschboden” in Erscheinung getreten. Doch auch er brennt für den Sport. Gemeinsam begeben sich die beiden Fans nun auf eine Spurensuche nach der berühmten Hymne, die ein absolut unverfälschter Ausdruck des Fußballs ist.

Vom Theater in die Stadien – wie die Dokumentation nachzeichnet, stammt die Fußballhymne “You’ll Never Walk Alone” eigentlich aus einem Theaterstück des ungarischen Autors Ferenc Molnár, das 1909 uraufgeführt wurde. Erst in den 1960er-Jahren, als die Hymne von der Band Gery and the Peacemakers gecovert wurde, startete das Lied seinen Siegeszug im Fußball. Die Spurensuche durch die Geschichte führt die Dokumentation “You’ll Never Walk Alone – Die Geschichte eines Songs” vom Ungarn der Jahrhundertwende über die Arbeiterviertel Englands bis zu den Fans der Gegenwart.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
2 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare