„Was Männer wollen“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Im Genderswap-Remake von "Was Frauen wollen" lernt Darstellerin Taraji P. Henson, selbst die intimsten Gedanken aller Männer in ihrer Umgebung zu lesen.

Die Sportagentin Ali Davis (Taraji P. Henson) ist tüchtig genervt von ihrem Alltag: Obwohl sie deutlich erfolgreicher als ihre männlichen Kollegen ist, wird sie beim Aufstieg auf der Karriereleiter immer wieder übergangen. Um Ali zu helfen, beschließen ihre Freundinnen, ein Medium (Erykah Badu) zu engagieren. Vielleicht kann sie Licht ins Dunkel bringen. Doch der mit Drogen gewürzte Tee, den Ali vom Medium verabreicht bekommt, bewirkt vor allem eins: Dass Ali einmal kräftig auf den Kopf fällt.

Als Ali am nächsten Morgen aufwacht, kann sie erst nicht zuordnen, woher die Stimmen kommen, die sie plötzlich überall hört. Mit einem Mal wird ihr klar, dass es die geheimen Gedanken der Männer in ihrem Umfeld sind. Plötzlich weiß sie genau, was ihr Assistent Brandon (Josh Brener) denkt. Ihre neue Fähigkeit setzt Ali ein, um ihre Karriere voranzubringen und den Basketballstar Jamal Barry (Shane Paul McGhie) zu engagieren. Problematisch wird die Fähigkeit allerdings, als sie auf den heißen Barkeeper Will (Aldis Hodge) trifft.

„Was Männer wollen“ — Hintergründe

Die Komödie „Was Frauen wollen“ war einer der großen Erfolge von Mel Gibson vor seinem späteren Absturz. Gibson spielt darin einen Macho, der nach einem Unfall die Fähigkeit bekommt, die Gedanken aller Frauen zu lesen. Durch die Powerfrau Darcy (Helen Hunt) wird ihm bewusst, dass Frauen doch zu viel mehr imstande sind, als er angenommen hätte. Weltweit spielte die Komödie 374 Millionen Dollar ein. Ein guter Grund, auch einmal die Frage zu stellen, was Männer eigentlich denken?

Mit der Genderswap-Komödie „Was Männer wollen“ geht Regisseur Adam Shankman („Hairspray“) genau dieser Frage nach. Und dass es im Kopf der unserer männlichen Zeitgenossen manchmal ziemlich gruselig zugeht, muss die oscarnominierte Sängerin und Darstellerin Taraji P. Henson („Der seltsame Fall des Benjamin Button“) als Powerfrau und Sportagentin Ali Davis herausfinden. Dabei trifft sie auf Aldis Hodge („Straight Outta Compton“) als Barkeeper Will — und muss bald feststellen, dass es manchmal gar nicht so gut ist, wirklich alles zu wissen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,2
24 Bewertungen
5Sterne
 
(8)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(7)
1Stern
 
(4)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare