Unter deutschen Betten (2017)

Unter deutschen Betten: Inspiriert von dem gleichnamigen Roman schlüpft Veronica Ferres in die Rolle einer Putzfrau, die intimen Einblick in die deutschen Schlafzimmer bekommt.
Kinostart: 05.10.2017
Kino Tickets
Unter deutschen Betten Poster

Kinotickets in

Kinotickets in

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Unter deutschen Betten

Filmhandlung und Hintergrund

Unter deutschen Betten: Inspiriert von dem gleichnamigen Roman schlüpft Veronica Ferres in die Rolle einer Putzfrau, die intimen Einblick in die deutschen Schlafzimmer bekommt.

Die Schlagersängerin Linda Lehmann (Veronica Ferres) ist ein echtes One-Hit-Wonder. Ihre Karriere stagniert eher, und seitdem sie von ihrem Freund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) sitzengelassen wurde, geht es steil bergab. Auf dem Tiefpunkt ihrer Karriere ist die Putzfrau Justyna (Magdalena Boczarska) der einzige Mensch, der ihr noch hilft. Denn als Star hat die Sängerin ihr ganzes Umfeld vor den Kopf gestoßen. Nun erwartet sie eine harte Schule der Demut.

Natürlich ist die eingebildete Linda Lehmann nicht für die Arbeit als Putzfrau gemacht. Zumal sie in ihrer neuen Berufung ganz ungeschönt auf die Doppelmoral ihrer Kunden trifft, die harten Arbeitsbedingungen erlebt und so manch andere Überraschung entdeckt, die deutsche Schlafzimmer eben bereithalten. Darüber hinaus gehören auch ehemalige Produzenten aus dem Musik-Business zu ihrem Kundenkreis. Als Putzfrau erlebt Linda Lehmann ihre ehemaligen Kollegen aus einer ganz neuen Perspektive – und lernt dabei auch viel über sich selbst.

“Unter deutschen Betten” – Hintergründe

Unter dem Pseudonym Justyna Polanska hat der Sachbuchautor Holger Schlageter im Jahr 2011 einen Bestseller veröffentlicht, der aus dem Alltag einer fiktiven polnischen Putzfrau erzählt. Für den Roman hat Schlageter die Erfahrungen mehrer Putzkräfte gesammelt und verarbeitet. Das Buch konnte eine Debatte über die teils katastrophalen Arbeitsbedingungen zumeist ausländischer Putzkräfte entfachen. Schwarzarbeit, Rassismus und Scheinmoral gehören zum Alltag vieler Frauen, die in Deutschland als Putzkraft arbeiten. Im Jahr 2012 legte Schlageter die Fortsetzung “Nicht ganz sauber. Eine polnische Putzfrau räumt auf” nach.

Verfilmt wird der Bestseller “Unter deutschen Betten. Eine polnische Putzfrau packt aus” von Produzentin Veronica Ferres (“Salt and Fire“) und Regisseur Jan Fehse (“Die Trapp Familie – Ein Leben für die Musik“). Mit dabei sind Stars wie Heiner Lauterbach (“Willkommen bei den Hartmanns“), Oliver Pocher (“Bruder vor Luder“) oder Milan Peschel (“Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“).

Vor allem mit Heiner Lauterbach verbindet Veronica Ferres eine gemeinsame Vergangenheit. Kennengelernt haben die beiden sich beim Dreh zu Helmut Dietls “Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief“. In Interviews zu “Unter deutschen Betten” erzählten Ferres, gleich am ersten Drehtag habe die gemeinsame Sexszene auf dem Plan gestanden. Seitdem verbindet sie eine innige Freundschaft.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(81)
5
 
14 Stimmen
4
 
2 Stimmen
3
 
9 Stimmen
2
 
14 Stimmen
1
 
42 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare