Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tiger Zinda Hai

Tiger Zinda Hai

   Kinostart: 22.12.2017
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Fortsetzung des erfolgreichen Bollywood-Blockbusters um den indischen Geheimagenten Tiger und die pakistanische Spionin Zoya, die Tiger den Kopf verdreht.

Um ihrer Liebe zu folgen, haben Tiger (Salman Khan) und Zoya (Katrina Kaif) alles zurückgelassen - sogar ihre Heimat verraten und sich ins Ausland abgesetzt. Tiger wurde seitdem vom indischen Geheimdienst RAW fallen gelassen. Doch als sich eine neue Bedrohung anbahnt, sucht der RAW wieder den Kontakt zum ehemaligen Spitzenspion. Eine internationale Terrororganisation droht damit, unzählige Zivilisten zu ermorden, um ihre Ziele durchzusetzen. Abermals muss sich Tiger auf eine streng geheime Undercover-Mission begeben. Unterstützt wird er dabei natürlich wieder von Zoya.

„Tiger Zinda Hai“ - Hintergründe

Nach dem Überraschungserfolg von „Ek Tha Tiger - Mission Liebe“ - einer Mischung aus Spionage-Thriller, Musical und Romanze - kehrt Salman Khan („Tubelight„) als sympathischer Top-Spion Tiger zurück. Dabei darf natürlich auch Katrina Kaif („Dhoom: 3„) nicht fehlen. Die Regie wird diesmal allerdings nicht von Kabir Khan (ebenfalls „Tubelight“), sondern von Ali Abbas Zafar („Sultan„) übernommen.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
31 Bewertungen
5Sterne
 
(25)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tiger Zinda Hai: Fortsetzung des erfolgreichen Bollywood-Blockbusters um den indischen Geheimagenten Tiger und die pakistanische Spionin Zoya, die Tiger den Kopf verdreht.

    Mehr anzeigen