Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Visit - Eine außerirdische Begegnung

The Visit - Eine außerirdische Begegnung

   Kinostart: 22.09.2016

The Visit: Dokumentarfilm, der bei Institutionen und Wissenschaftlern nachfragt, wie der Erstkontakt mit Aliens aussehen könnte.

zum Trailer

The Visit - Eine außerirdische Begegnung im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentarfilm, der bei Institutionen und Wissenschaftlern nachfragt, wie der Erstkontakt mit Aliens aussehen könnte.

Der dänische Dokumentarfilmer Michael Madsen („Into Eternity“) möchte einer fundamentalen Frage der Menschheitsgeschichte auf den Grund gehen. Wie würde der Erstkontakt mit außerirdischem Leben ablaufen? Dabei gestaltet sich die Frage längst nicht mehr nach einem „Was wäre, wenn“-Szenario. Es gibt bereits konkrete Szenarien, wann die Außerirdischen mit uns Kontakt aufnehmen werden. Madsen reist für die Antwort auf die Frage zu den führenden Experten über Astrophysik, Weltraum und Erde, aber auch militärische Szenarien werden durchgespielt.

Mit Interviews der UNO, NASA, ISU (International Space University) oder der SETI (Search for Extraterrestrial Intelligence) werden dabei Pläne für den Fall der Fälle vorgestellt. Ob die außerirdischen Lebensformen nun eine Bruchlandung hinlegen, nur Erkundungen anstellen oder mit bösen Absichten auf der Erde einfallen. Zu guter Letzt werden jedoch nicht nur Fragen jenseits des Horizonts beantwortet, sondern auch zur Menschheitsgeschichte selbst. Eine Frage, die dabei unweigerlich in den Fokus rückt lautet: Was heißt es ein Mensch zu sein?

„The Visit – Eine außerirdische Begegnung“ - Trailer

„The Visit – Eine außerirdische Begegnung“: Hintergrundinformation

Regisseur Michael Madsen setzt auf seiner dokumentarischen Reise rund um die Erde nicht nur die Forscher und Experten gekonnt in Szene, sondern nutzt seine Ursprünge aus dem Bereich des Experimentalkinos, um dem Zuschauer eine neue Perspektive zu bieten. Dank bizarrer Tonaufnahmen und bildgewaltigen Einstellungen wird dem Zuschauer vermittelt, wie es wäre, wenn Außerirdischen erstmalig Kontakt mir der Erde hätten. Dabei verliert er die menschliche Komponente nie aus den Augen und bespricht heikle Themen wie Kontrollverlust, Panik, Hysterie und das heutige Selbstverständnis der Menschheit.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Visit - Eine außerirdische Begegnung

Darsteller und Crew

  • Michael Madsen
  • Lise Lense-Møller
  • Heikki Färm
  • Stefan Sundlöf
  • Nathan Nugent

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?