Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Outlaw Inferno

The Outlaw Inferno


The Outlaw Inferno: Philippinisches Gangster-Actionspektakel mit dem beliebten Rachemotiv. Fulminante und dauerhafte Schießereien und Autojagden ziehen sich durch die dünne Story. Das Action-Publikum wird es honorieren. Mit Mühe gute Umsatzerwartungen.

Filmhandlung und Hintergrund

Philippinisches Gangster-Actionspektakel mit dem beliebten Rachemotiv. Fulminante und dauerhafte Schießereien und Autojagden ziehen sich durch die dünne Story. Das Action-Publikum wird es honorieren. Mit Mühe gute Umsatzerwartungen.

Tony und Cousin Roland kommen in die Stadt, die von zwei verfeindeten Gangsterbanden beherrscht wird. Boss Albano, der auch die örtliche Polizei bezahlt, strebt die Alleinherrschaft an. Roland arbeitet für dessen Gegenspieler Gapato und wird erschossen. Seine Familie steht schon seit langem auf Albanos Abschußliste. Erschüttert über den Tod des Cousins, dem er sein Leben verdankt, nehmen Tony und Rolands Mutter, unterstützt von Regierungspolizisten, den Kampf auf. Es ist Rolands Mutter, die beim finalen Showdown Albano erschießt.

Tony und Cousin Roland kommen in die Stadt, die von zwei verfeindeten Gangsterbanden beherrscht wird. Boss Albano, der auch die örtliche Polizei bezahlt, strebt die Alleinherrschaft an. Roland arbeitet für dessen Gegenspieler Gapato und wird erschossen. Philippinisches Gangster-Actionspektakel mit dem beliebten Rachemotiv. Fulminante und dauerhafte Schießereien und Autojagden ziehen sich durch die dünne Story.

Darsteller und Crew

  • Rudy Fernandez
  • John Cunningham
  • Charito Solis
  • Eddie Garcia
  • Cecilio Dang
  • Nick Lizaso
  • Tony A. Calvento
  • Sergio Lobo

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Philippinisches Gangster-Actionspektakel mit dem beliebten Rachemotiv. Fulminante und dauerhafte Schießereien und Autojagden ziehen sich durch die dünne Story. Das Action-Publikum wird es honorieren. Mit Mühe gute Umsatzerwartungen.
    Mehr anzeigen