Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Invitation - Bis dass der Tod uns scheidet

The Invitation - Bis dass der Tod uns scheidet

Anzeige

The Invitation: Horrorfilm in dem eine junge Frau mittels DNA-Test Familienmitglieder finden will, dabei jedoch ein dunkles Geheimnis aufdeckt

Poster The Invitation - Bis dass der Tod uns scheidet

The Invitation - Bis dass der Tod uns scheidet

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 25.08.2022
  • Dauer: 106 Min
  • Genre: Horrorfilm
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Sony Pictures

Handlung und Hintergrund

Evie (Nathalie Emmanuel) fühlt sich nach dem Tod ihrer Mutter mehr als allein. Ohne weitere noch lebende Angehörige möchte sie mittels eines DNA-Tests herausfinden, wen in der Welt sie noch als Familie bezeichnen kann. Das Ergebnis führt sie zu Oliver (Hugh Skinner), ihrem Cousin zweiten Grades nach England, der sie zu einer Hochzeitsfeier mit der restlichen Familie einlädt.

Ohne sich dabei viel zu denken, fährt Evie zur opulenten Hochzeit zu einem entlegenen britischen Landhaus. Vor Ort wird sie von Walter (Thomas Doherty) begrüßt, einem engen Familienfreund, der sehr an ihr interessiert zu sein scheint. Je näher die Trauung rückt, desto mehr mysteriöse Ereignisse gehen vonstatten. Besonders das Fehlen von Braut und Bräutigam fallen Evie auf. Doch schon bald offenbaren ihr die Gäste ihr wahres Antlitz – als blutrünstige Vampire, die Evie als ihre Braut auserkoren haben. Für Evie beginnt ein Kampf ums nackte Überleben.

Der Trailer zeigt die wahre Natur von Evies Familie und ihrem blutrünstigen Interesse an ihr:

„The Invitation“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Mit einem Mix aus „Get Out“ und „Ready or Not“ und einigen Vampiren im Bunde sieht sich „Fast & Furious“-Darstellerin Nathalie Emmanuel in ihrem neuen Horrorfilm „The Invitation“ ausgesetzt. Zunächst sollte der Horrorfilm als „The Bride“ in den Kinosälen laufen, wurde jedoch in „The Invitation – Bis dass der Tod uns scheidet“ umbenannt.

Anzeige

Auf dem Regiestuhl nimmt Jessica M. Thompson („The End“) Platz. Neben Emmanuel fletschen Stars wie Thomas Doherty („The Lodge“), Stephanie Corneliussen („Mr. Robot“), Hugh Skinner („Mamma Mia 2“) und Sean Pertwee („Equilibrium“) die Beißer um die Wette.

„The Invitation – Bis dass der Tod uns scheidet“ startet am 25. August 2022 in den Kinos. Die FSK-Freigabe steht noch aus.

News und Stories

Darsteller und Crew

Regisseur
  • Jessica M. Thompson
Darsteller
  • Nathalie Emmanuel,
  • Thomas Doherty,
  • Stephanie Corneliussen,
  • Hugh Skinner,
  • Sean Pertwee,
  • Jeremy Wheeler

Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,4
112 Bewertungen
5Sterne
 
(17)
4Sterne
 
(10)
3Sterne
 
(18)
2Sterne
 
(25)
1Stern
 
(42)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige