Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Beast in the Cellar

The Beast in the Cellar

Filmhandlung und Hintergrund

Britischer Horrorfilm, in dem das Geheimnis, das zwei alte Damen 30 Jahre in ihrem Keller verborgen hatten, gelüftet wird.

In der englischen Provinz ist ein Soldat auf grausame Weise ums Leben gekommen. Was zunächst wie die Tat eines Untiers aussieht, entpuppt sich als der Anfang einer Reihe von Morden, die auch die beiden älteren alleinstehenden Schwestern Joyce und Ellie beunruhigt. Und das aus gutem Grund: Hatten sie doch vor mehr als dreißig Jahren beim Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verhindert, dass ihr Bruder Stephen das gleiche Schicksal erleidet wie ihr Vater, der geistig verwirrt aus dem Ersten Weltkrieg zurückkehrte.

Darsteller und Crew

  • Beryl Reid
  • Flora Robson
  • John Hamill
  • Tessa Wyatt
  • T. P. McKenna
  • John Kelland
  • David Dodimead
  • Vernon Dobtcheff
  • James Kelley
  • Graham Harris
  • Tony Tenser
  • Nicholas Napier-Bell
  • Tony Macaulay
  • Weston Drury Jr.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • The Beast in the Cellar: Britischer Horrorfilm, in dem das Geheimnis, das zwei alte Damen 30 Jahre in ihrem Keller verborgen hatten, gelüftet wird.

    Dialoglastiger britischer Horrorfilm, der unter weitgehendem Verzicht auf Spannung und Gewalt sein Geheimnis gleich mit dem Titel verrät. Ähnlich wie im Krimikomödienklassiker „Arsen und Spitzenhäubchen“, aber auf weitaus niedrigerem Niveau, bergen zwei nette ältere Damen - die britischen Veteraninnen Flora Robson und Beryl Reid - ein dunkles Geheimnis im Keller, das nun ans Licht kommt bzw. in diesem Fall ausgebüxt ist.
    Mehr anzeigen