Filmhandlung und Hintergrund

Aufwändige 3D-Fassung von George Lucas' SciFi-Saga, in der Lichtschwertkämpfe und das legendäre Pod-Race begeistern!

Die Mitglieder der Handelsföderation haben den friedlichen Planeten unter der Herrschaft von Prinzessin Amidala besetzt. Sie macht sich mit Hilfe der Jedi-Ritter Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi auf den Weg, beim Senat der Föderation vorzusprechen. Ihr Raumschiff wird im Kampf beschädigt, sie müssen auf dem Planeten Tatooine notlanden. Dort treffen sie auf den neunjährigen Anakin Skywalker, in dem Qui-Gon alsbald einen würdigen Jedi-Kandidaten erkennt. Gemeinsam setzen sie ihre weitere Mission fort.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung 3D

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,5
4 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung 3D: Aufwändige 3D-Fassung von George Lucas' SciFi-Saga, in der Lichtschwertkämpfe und das legendäre Pod-Race begeistern!

    Mit „Die dunkle Bedrohung“ setzte George Lucas 1999 16 Jahre nach Abschluss der ersten Trilogie seine „Star Wars“-Saga fort - er selbst führte dabei erstmals nach 22 Jahren wieder Regie und entwarf mit perfekter Tricktechnik ein opulentes Gemälde einer fremden Welt, das in seiner Dramaturgie und Inszenierung vornehmlich an Abenteuerfilme der Fünfziger erinnert - und dennoch einen Heidenspaß bereitet. 2012 ist „Episode I“ der erste Film des Franchise, der unter Aufsicht seines Schöpfers in 3D konvertiert wurde.

News und Stories

Kommentare