Solaris

   Kinostart: 20.09.1974

Solaris: Tarkowskijs legendäre und anspruchsvolle Verfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers von Stanislaw Lem.

Filmhandlung und Hintergrund

Tarkowskijs legendäre und anspruchsvolle Verfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers von Stanislaw Lem.

Der Psychologe Kris Kelvin erhält den Auftrag, auf den Planeten Solaris zu fliegen. Bei seiner Ankunft sind dort nur noch zwei Mitglieder der ursprünglich 85 Mann starken Besatzung am Leben. Viel mehr als deren erschreckender psychischer Zustand verwirrt ihn jedoch das Erscheinen mehrerer Kinder und seiner verstorbenen Frau Hari auf der Station. Kelvin kommt zu dem Schluß, daß der Ozean auf Solaris für die Erscheinungen verantwortlich ist und das Vermögen besitzt, Träume und Figuren des Unterbewußten zu materialisieren.

Darsteller und Crew

  • Andrej Tarkowski
    Andrej Tarkowski
    Infos zum Star
  • Donatas Banionis
    Donatas Banionis
  • Natalija Bondartschuk
    Natalija Bondartschuk
  • Jüri Järvet
    Jüri Järvet
  • Wladislaw Dworschezki
    Wladislaw Dworschezki
  • Nikolai Grinko
    Nikolai Grinko
  • Anatoli Solonizin
    Anatoli Solonizin
  • Friedrich Gorenstein
    Friedrich Gorenstein
  • Wadim Jusow
    Wadim Jusow
  • Eduard Artemiew
    Eduard Artemiew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Solaris: Tarkowskijs legendäre und anspruchsvolle Verfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers von Stanislaw Lem.

    Andrej Tarkowskijs Verfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Romans von Stanislaw Lem beschäftigt sich ebenso wie die Vorlage auf hohem Niveau mit den Möglichkeiten menschlicher Erkenntnis. Statt auf die genreüblichen spektakulären Effekte baut Tarkowskij dabei auf Gedanken, die von seinen Protagonisten in langen Dialogen geäußert werden und die sich um Fragen über die Grenzen menschlicher Erfahrung, über den Nutzen technischen Fortschritts und über das Leben auf dem geheimnisvollen Planeten „Erde“ drehen.

News und Stories

  • George Clooney, Sandra Bullock und die Anziehungskraft

    Wir haben kürzlich vernommen, dass George Clooney bei dem Projekt The Ides of March Regie führen als auch mitspielen wird, aber was macht der Mann eigentlich in seiner Freizeit? Nun, mittlerweile ist klar, dass er sich nach Solaris zu einem weiteren Abstecher ins All entschlossen hat. Nachdem sich Robert Downey Jr. aus Zeitgründen von der Produktion des Streifens Gravity verabschiedet hatte, wurde nun bekannt, dass...

    Kino.de Redaktion  
  • Blade Runner ist die Nummer eins

    Blade Runner ist die Nummer eins

    Ein neues Ranking nennt die besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten. Die Liste birgt durchaus Überraschungen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schöne Neue Welt

    Schöne Neue Welt

    Science Fiction der Extraklasse: von Stanley Kubricks Meisterstück "2001" bis "Solaris" mit George Clooney - unsere Tipps für Ihre Odyssee im Weltraum.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Solaris" therapierte Soderbergh

    "Solaris" therapierte Soderbergh

    Heiße Diskussionen um Steven Soderberghs Version des Sci-Fi-Klassikers "Solaris". Doch der Regisseur ist so oder so hoch zufrieden.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Solaris