Skyscraper Poster

„Skyscraper“: Poster bringt Dwayne Johnson um & die Fans reagieren großartig

Andreas Engelhardt  

Für Dwayne Johnson geht es hoch hinaus. In diesem Sommer startet sein neuer Film „Skyscraper“ in den deutschen Kinos, wo sich The Rock im größten Hochhaus der Welt gegen Terroristen und Flammen beweisen muss. Das erste Poster war aber buchstäblich eine Bruchlandung, denn den Machern unterlief ein tödlicher Fehler. Wie genial das Internet darauf reagiert, könnt ihr euch in der Bilderstrecke ansehen. 

„Skyscraper“: Poster bringt Dwayne Johnson um & die Fans reagieren großartig

„Skyscraper“: Poster wird wegen eines „tödlichen“ Fehlers zur Lachnummer

Wir gehen dennoch davon aus, dass The Rock diesen Sprung überlebt. Sonst wäre das schon ein dicker Spoiler und ein ziemlich plötzliches und deprimierendes Ende für den Film. Stellt euch mal vor: Er muss seine Familie vor Terroristen retten und springt vom Kran einfach ins Leere. Tragisch… und etwas peinlich…

News und Stories

Kommentare