Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Paw Patrol: Mighty Pups

Paw Patrol: Mighty Pups

   Kinostart: 12.07.2020
zum Trailer

Paw Patrol: Mighty Pups im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Kinoadaption der beliebten Animationsserie über eine Gruppe Hunde, die den Menschen zur Seite steht und für Recht und Ordnung sorgt.

Auf Ryder und seine Freunde wartet ein neues Abenteuer! Ein Meteorit schlägt auf der Erde ein und bringt eine seltsame grüne Energie-Materie mit sich. Wer damit in Berührung kommt, erhält Superkräfte. Doch nicht nur Marshall, Chase und Co. profitieren von ihren neuen Kräften. Auch Harold, der Neffe von Bürgermeister Besserwisser und Verursacher für den Meteoriteneinschlag, kommt mit der grünen Substanz in Kontakt und verwandelt sich in einen Riesen-Roboter.

Im Gegensatz zur Paw Patrol will er seine Macht missbrauchen und zum Super-Bürgermeister werden. Um seinen Plan zu verwirklichen, nimmt er Ryder gefangen. Doch dessen Fellfreunde werden alles dafür geben, ihren Anführer zu befreien und die fiesen Pläne des Entführers aufzudecken. Schaffen die Super-Hunde es rechtzeitig, Ryder zu befreien und die Abenteuerbucht vor Harold zu retten?

Einen Vorgeschmack auf das neue Kinoabenteuer der Paw Patrol bekommt ihr im Trailer:

„Paw Patrol: Mighty Pups“ – Hintergründe und Kinostart

Gemeinsam mit der Produktionsfirma Spin Master und den deutschen Sendern SuperRTL und Nickelodeon bringt Paramount Pictures auch in diesem Sommer ein neues Abenteuer der beliebten animierten Fellnasen auf die große Kinoleinwand. Zugeschnitten auf ein junges Publikum erwartet Fans hier ein 45-minütiger Film, in dem die hilfsbereiten Hunde zum ersten Mal nicht nur auf ihre technische Ausrüstung, sondern sogar auf Superkräfte setzen können. Die sind auch dringend nötig, wenn sie Ryder aus den Händen des riesigen Roboters retten wollen.

„Paw Patrol“-Fans können sich den 12. Juli 2020 im Kalender markieren, denn dann startet der Animationsfilm in den deutschen Kinos. Genau wie die Serie ist auch der Film schon für ganz kleine Zuschauer*innen geeignet und daher mit einer FSK-Altersfreigabe ab 0 Jahren eingestuft.

Übrigens: Ein weiterer „Paw Patrol“-Film ist bereits in Arbeit und soll im August 2021 in die Kinos kommen.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Paw Patrol: Mighty Pups

Darsteller und Crew

  • Charles E. Bastien
    Charles E. Bastien

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
28 Bewertungen
5Sterne
 
(12)
4Sterne
 
(4)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(9)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare