TV-Duell: Merkel - Schulz: Stream, Sendetermine & Sender - Wahl 2017

Kristina Kielblock  

Der Höhepunkt des Bundestagswahlkampfs findet am Sonntag, den 03. September 2017 ab 20:15 Uhr statt. Übertragen wird das Duell von ZDF, RTL, Sat.1 und dem Ersten. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Fernsehanstalten und Spitzenkandidaten haben sich über die Modalitäten einigen können und das „TV-Duell“ der Kanzlerkandidaten wird 2017 nach 2002, 2005, 2009 und 2013 bereits zum fünften Mal stattfinden. Eigentlich wollten die Fernsehsender das Format ein wenig erneuern und hatten Vorschläge für die dramaturgische Neugestaltung eingereicht. Allerdings hat das den Kandidaten nicht gefallen. Die Modalitäten bleiben daher wie 2013.

TV-Duell: Merkel – Schulz in ARD, ZDF, RTL & Sat.1 am 03. September

  • Wann ist eigentlich die Bundestagswahl? Am 24. September können die Deutschen ihren Gang zur Wahlurne antreten und die Regierung für die nächsten vier Jahre wählen.
  • Eine Möglichkeit zur Meinungsbildung bietet das TV-Duell der Kanzlerkandidaten, bei dem Wahlkämpferin Angela Merkel und Gegenkandidat Martin Schulz live aufeinander treffen und ihre Argumente oder auch nur Phrasen austauschen.
  • Die Fragen stellen am 03. September vier Moderatoren: Maybrit Illner (ZDF), Peter Kloeppel (RTL), Sandra Maischberger (ARD) und Claus Strunz (Sat.1). Sie werden sich im Laufe des Abends beim Fragen immer wieder abwechseln. Das Gespräch soll journalistisch unabhängig gestaltet sein, es sollen keine weiteren Absprachen getroffen werden.
  • Da an dem Duell nur die beiden Kanzlerkandidaten der zwei großen Parteien CDU und SPD teilnehmen, plant Sat.1 noch eine Runde am 30. August mit Vertretern der Linken, Grünen, AFD und FDP.

TV-Duell online sehen: Livestream zur Bundestagswahl

Alle Bilder und Videos zu Die Wahlkämpferin

Falls ihr nicht zuhause seid, aber den Kampf der Giganten nicht verpassen wollt, ist das mit einer soliden Internetverbindung kein Problem. Da sowohl RTL und Sat.1, als auch ZDF und Das Erste die Live-Diskussion übertragen, könnt ihr euch einfach über den kostenlosen Livestream der beiden öffentlich-rechtlichen Anstalten reinschalten. Um 20:15 Uhr geht`s los! Live aus Adlershof, Berlin.

Zu den Kommentaren

Kommentare