1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mutant - Das Grauen im All

Mutant - Das Grauen im All

Kinostart: 29.04.1983

Mutant - Das Grauen im All im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Trash-Juwel um menschenfressendes Monster.

Irgendwann im 21. Jahrhundert. Ein Forschungsraumschiff, dessen Mannschaft auf fernen Planeten nach neuen Nahrungsquellen sucht, weil auf der Erde Hungersnot herrscht, wird zum Planeten Xarbia geschickt. Dort hat ein Forscher bei Gen-Experimenten ein Lebewesen als Schlachtviehersatz erschaffen. Der Mutant hat keine Lust, sich fressen zu lassen, kehrt den Spieß um und spielt „Zehn kleine Negerlein“ mit den Wissenschaftlern. Die werfen ihm eine mit Krebserregern befalle Leber vor. Der Mutant stirbt.

Auf dem Planeten Xarbia existiert eine Forschungsstation. Ihr Auftrag: Eine völlig neue Nahrungsquelle soll gefunden werden. Doch da scheint irgendetwas schiefgegangen zu sein. Kommandant Colby soll nachforschen, was passiert ist, und erlebt sein blaues Wunder.

Darsteller und Crew

  • Jesse Vint
    Jesse Vint
  • June Chadwick
    June Chadwick
  • Dawn Dunlap
    Dawn Dunlap
  • Fox Harris
    Fox Harris
  • Raymond Oliver
    Raymond Oliver
  • Mike Paulin
    Mike Paulin
  • Allan Holzman
    Allan Holzman
  • Jim Wynorski
    Jim Wynorski
  • Tim Curnen
    Tim Curnen
  • Timothy Suhrstedt
    Timothy Suhrstedt
  • Susan Justin
    Susan Justin

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mutant - Das Grauen im All: Trash-Juwel um menschenfressendes Monster.

    Aus der Abteilung Trash-Juwel stammt die Science-Fiction-Horror-Ballade, die mit den Elementen des ersten „Alien“-Schockers von Ridley Scott (1979) und den B-Movies der fünziger Jahre wie Jack Arnolds legendärer Spinnnenattacke „Tarantula“ (1955) spielt. So sieht der Mutant wie ein Alien mit Spinnenbeinen aus. Am Drehbuch beteiligt war der spätere C-Movie-Regisseur Jim Wynorski („Der Vampir aus dem All“). Die Damen des Teams sorgen für Sexeinlagen in der Art der Troma-Produktionen.

Kommentare