Midnight Sun - Alles für dich

  1. Ø 4.7
   2018

Midnight Sun - Alles für dich: In dem Drama mit Patrick Schwarzenegger darf die junge Bella aufgrund einer Krankheit das Haus nicht verlassen - bis sie den schönen Charlie kennenlernt.

Trailer abspielen
Midnight Sun - Alles für dich Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Midnight Sun - Alles für dich

Filmhandlung und Hintergrund

Midnight Sun - Alles für dich: In dem Drama mit Patrick Schwarzenegger darf die junge Bella aufgrund einer Krankheit das Haus nicht verlassen - bis sie den schönen Charlie kennenlernt.

Die 17-Jährige Katie (Bella Thorne) leidet an einer seltenen Krankheit, die sie allergisch gegen Sonnenlicht macht. Sobald sie in Kontakt mit UV-Licht kommt, erleidet Katie starke Entzündungen, vielleicht sogar Krebs. Ihre Kindheit und Jugend verbringt sie deshalb im Haus der Eltern, isoliert und vor Sonnenlicht geschützt. Doch Katie sehnt sich nach einem anderen Leben.

Die Chance, aus der Enge auszubrechen, ergibt sich, als Katie bei einer schicksalhaften Begegnung Charlie (Patrick Schwarzenegger) kennenlernt. Gemeinsam mit der großen Liebe ihres Lebens wagt sie es zum ersten Mal, ihr Schicksal selbst zu bestimmen. Trotz ihrer schweren Krankheit entschließt sich Katie dazu, einen ganzen Sommer lang das Leben voll auszukosten.

„Midnight Sun“ – Hintergründe

Bereits im Jahr 2006 inszenierte der japanische Regisseur Norihiro Koizumi ein bewegendes Drama unter dem Titel „Midnight Sun“ (original: „Taiyô no uta“). Nun lässt Scott Speer („Step Up: Miami Heat„) das Original in einem Reboot wiederaufleben. Ebenso wie im Vorbild dreht sich dabei wieder alles um ein Mädchen, das unter der seltenen Krankheit „Xeroderma Pigmentosum“ leidet und deshalb jeden Kontakt zu Sonnenlicht meiden muss. Übernommen wird die Hauptrolle von „Amityville„-Darling Bella Thorne, die darüber hinaus in „Urlaubsreif“ mit Adam Sandler und Drew Barrymore zu sehen war.

Eine besondere Überraschung hält „Midnight Sun“ darüber hinaus in Form der männlichen Hauptrolle parat. Die wird nämlich von Patrick Schwarzenegger übernommen, dem ältesten Sohn von Filmlegende Arnold Schwarzenegger. Während Vater Arni eher handfeste Filme bevorzugt, hat sich Sohnemann Patrick mit „Dear Eleanor“ und „Scouts vs. Zombies“ inzwischen jedoch eher im komischen Fach ausgetobt. In „Midnight Sun“ feiert er nun sein Debüt in einem romantischen Teenager-Drama.

Die im Film dargestellte Krankheit „Xeroderma Pigmentosum“ verursacht bei den Betroffenen einen schmerzhaften Ausschlag und Entzündungen, wenn sie in Kontakt mit UV-Strahlen kommen. Der Gendefekt verhindert, dass die Haut Schäden am Gewebe, die durch Sonnenlicht entstehen, regenerieren. Menschen, die unter der seltenen Krankheit leiden, werden deshalb auch Mondscheinkinder genannt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(121)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare