Filmhandlung und Hintergrund

Zeichentrickmärchen um die Abenteuer zweier Marienkäfer.

Eine Familie besorgt sich aus dem Wald einen wunderschönen Tannenbaum für das Weihnachtsfest. Was sie nicht wissen: Im Baum sitzen zwei blinde Passagiere, der Marienkäfer Tim und seine Freundin Mia, die am Weihnachtstag erwachen und sich statt im Wald in einem Haus wiederfinden. Tim und Mia begegnen allerlei Hausbewohnern und versuchen vergeblich, in den Wald zurück zu gelangen. Erst als der Weihnachtsmann erscheint, wird der sehnlichste Wunsch des Paares Wirklichkeit.

Darsteller und Crew

  • Heiki Ernits
    Heiki Ernits
  • Janno Põldma
    Janno Põldma
  • Andrus Kivirähk
    Andrus Kivirähk
  • Kalev Tamm
    Kalev Tamm
  • Krista Lepland
    Krista Lepland
  • Sven Grünberg
    Sven Grünberg

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Marienkäfers Weihnacht: Zeichentrickmärchen um die Abenteuer zweier Marienkäfer.

    Witziges, rührendes und zauberhaftes Weihnachtsmärchen aus der estnischen Trickfilmschule. Der estnisch-finnische Zeichentrickfilm besticht durch Einfallsreichtum, originelle Situationen, wenn das Paar auf andere Tiere trifft, und liebevolle Details. Stimmungsvolle Unterhaltung für die ganze Familie und kindgerecht. Klassisch animiert, mit Figuren wie im deutschen Klassiker „Peterchens Mondfahrt“. Bonus: Der Kurzfilm „Konzert für einen Karottenkuchen“.

Kommentare