Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. In den Gängen
  4. Stream

In den Gängen (2018) · Stream

Du willst In den Gängen online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen In den Gängen derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

In den Gängen bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei Amazon Prime Video
Mieten ab 3.89€, Kaufen ab 3.89€
Zum Angebot *
In den Gängen bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
In den Gängen bei Videobuster
Mieten ab 2.49€, Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *
In den Gängen bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
In den Gängen bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
In den Gängen bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
In den Gängen bei Maxdome Store
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Um einen Neuanfang zu wagen, beginnt der sprechkarge Christian (Franz Rogowski) in der Nachtschicht eines Großmarkts. Während er von seinem Kollegen Bruno (Peter Kurth) in die Arbeitsschritte der Getränkeabteilung und die Philosophie des Marktes eingewiesen wird, verliebt er sich langsam in die Kollegin aus dem Gang nebenan. Die Süßwaren-Marion (Sandra Hüller) hat jedoch einen Ehemann. Für beide wird der Kaffeeautomat zur geheimen Begegnungsstätte.

„In den Gängen“ – Stream

Nach dem Erfolg von „Herbert“ arbeitet Regisseur Thomas Stuber erneut mit Schriftsteller Clemens Meyer zusammen. Diesmal nehmen sie sich seinem Erzählband „Die Nacht, die Lichter“ an, worauf „In den Gängen“ lose basiert. Zwischen Stapelfahrten und Elektro-Ameisen wird ein Portrait der ostdeutschen Arbeiter gezeichnet, das mal lakonisch, mal poetisch ins Szene gesetzt wird. In den Hauptrollen wurden Franz Rogowski, Sandra Hüller und Peter Kurth bei der Weltpremiere auf der Berlinale 2018 frenetisch bejubelt.

News und Stories