Filmhandlung und Hintergrund

Vier Filme mit dem 2008 verstorbenen australischen Schauspieler Heath Ledger.

„Die vier Federn“: Ein der Feigheit beschuldigter ehemaliger britischer Offizier kämpft als arabischer Rebell verkleidet in der afrikanischen Wüste. „Candy“: Der unaufhaltsame Abstieg eines heroinsüchtigen Künstlerehepaars. „Brothers Grimm“: Die vermeintlichen Geisterjäger Jacob und Wilhelm Grimm, werden gezwungen, es mit einer echten Hexe aufzunehmen. „Das Kabinett des Dr. Parnassus“: Parnassus ist einen Pakt mit dem Teufel eingegangen und will nun verhindern, dass sich dieser seine Tochter holt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Heath Ledger Collection: Vier Filme mit dem 2008 verstorbenen australischen Schauspieler Heath Ledger.

    Vier Filme mit dem 2008 im Alter von nur 28 Jahren verstorbenen australischen Schauspieler Heath Ledger. Neben zwei überbordenden Filmabenteuern aus der scheinbar unbegrenzten Fantasie von Terry Gilliam („Brothers Grimm“, „Das Kabinett des Dr. Parnassus“ - Ledgers letzter Film) sind mit „Die vier Federn“ und „Candy“ auch ein tragisches Kriegsabenteuer sowie ein eindringliches Drogendrama aus Australien vertreten.

Kommentare