Der psychedelische Drogentrip mit Johnny Depp und Benicio Del Toro ist ein echter Kultfilm. Hier sind die besten Zitate aus „Fear and Loathing in Las Vegas“.

Das sind die schrägsten Phobien der Hollywood-Stars:

Die Verfilmung des Romans „Fear and Loathing in Las Vegas“ von Hunter S. Thompson spaltet noch heute die Meinung des Publikums. Entweder lieben oder hassen ZuschauerInnnen den Film von Terry Gilliam – aber niemand kann behaupten, dass sie der chaotische Roadtrip durch Nevada und Kalifornien kalt ließe. „Fear and Loathing in Las Vegas“ ist eine hypnotische Odyssee, während der Raoul Duke (Johnny Depp) und Dr. Gonzo (Benicio Del Toro) mit Paranoia, Halluzinationen, Flashbacks und anderen Nebenwirkungen ihres unmenschlichen Drogenkonsums kämpfen. Der Film ist eine bizarre Ode an die selbstzerstörerische Seite des American Dreams und bietet zahlreiche denkwürdige Situationen und Sprüche. Wir haben für euch die besten Zitate aus „Fear and Loathing in Las Vegas“ gesammelt.

„Fear and Loathing in Las Vegas“-Zitate: Am Rande des Wahnsinns

Hier ist unsere Übersicht mit den elf besten „Fear and Loathing in Las Vegas“-Zitaten:

  • „Wir waren irgendwo in der Gegend von Barstow, am Rande der Wüste, als die Drogen zu wirken begannen.“ (Original: „We were somewhere around Barstow on the edge of the desert when the drugs began to take hold.“)
  • „Wir können hier nicht anhalten. Das ist Fledermausland.“ (Original: „We can’t stop here. This is bat country!“)
  • „Oh Scheiße, ich hab das Bier vergessen. Willst du eins?“ –„Nein!“ –„Bisschen Ether?“ (Original: „Oh, shit. I forgot about the beer. You want one?“ –“No!“ –“How ‚bout some ether?“)
  • „Wir hatten zwei Beutel Gras, 75 Kügelchen Mescalin, fünf Löschblattbögen extrastarkes Acid, ein Salzstreuer halbvoll mit Kokain, ein ganzes Spektrum vielfarbiger Uppers, Downers, Heuler, Lacher, ’n Liter Tequila, eine Flasche Rum, eine Kiste Bier und einen halben Liter Ether und zwei Dutzend Poppers.“ (Original: „We had two bags of grass, seventy-five pellets of mescaline, five sheets of high-powered blotter acid, a saltshaker half-full of cocaine, and a whole galaxy of multi-colored uppers, downers, screamers, laughers… Also, a quart of tequila, a quart of rum, a case of beer, a pint of raw ether, and two dozen amyls.“)
  • „Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen – ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben.“ (Original: „There he goes. One of God’s own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.“)
  • „Als Drogenfreund kann man viel wegstecken: Wie tote Großmütter einem mit einem Messer zwischen den Zähnen das Bein hochkrabbeln. Aber man darf von keinem verlangen, mit diesem Trip fertig zu werden…“ (Original: „A drug person can learn to cope with things like seeing their dead grandmother crawling up their leg with a knife in her teeth. But no one should be asked to handle this trip.“)
  • „Ich bin ein ziemlich respektabler Bürger. Ein mehrfacher Straftäter vielleicht, aber gewiss nicht gefährlich.“(Original: „I’m a relatively respectable citizen. Multiple felon perhaps, but certainly not dangerous.“)
  • „Man kann zwar einer Person den Rücken zukehren, aber niemals einer Droge. Besonders dann nicht, wenn sie einem mit einem rasiermesserscharfen Messer vorm Gesicht rumfuchtelt.“ (Original: „You can turn your back on a person, but never turn your back on a drug. Especially when it’s waving a razor-sharp hunting knife in your eye.“)
  • „Nichts ist hilfloser, unverantwortlicher und erbärmlicher als ein Mann in den Tiefen eines Etherrausches. Und ich wusste, dass wir uns bald an dem elenden Zeug vergreifen würden.“ (Original: „There is nothing in the world more helpless and irresponsible and depraved than a man in the depths of an ether binge, and I knew we’d get into that rotten stuff pretty soon.“)
  • „Als dein Anwalt rate ich dir, mit Höchstgeschwindigkeit zu fahren. Es wäre ein Wunder, wenn wir ankämen, bevor du dich in ein wildes Tier verwandelst.“ (Original: „As your attorney I advise you to drive at top speed and it’ll be a goddamn miracle if we get there before you turn into some kind of wild animal.“)
  • „Hast du gesehen, was Gott uns gerade angetan hat, Mann?!“ -„Das war nicht Gott, das warst du!“ (Original: „Did you see what God just did to us, man?!“ – „God didn’t do that, you did!“)

Lust auf noch mehr Kultfilm-Zitate? Lest unseren Artikel mit den besten „Fight Club“-Zitaten.

Seid ihr 90er-Film-Experten? Macht hier den Test:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare