Einsam Zweisam

   Kinostart: 19.12.2019

Deux moi: Romanze über zwei Singles in den Dreißigern, die in Paris nah beieinander wohnen und einander noch nie getroffen haben.

zum Trailer

„Einsam Zweisam“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Romanze über zwei Singles in den Dreißigern, die in Paris nah beieinander wohnen und einander noch nie getroffen haben.

Rémy (François Civil) und Mélanie (Ana Girardot) haben viele Gemeinsamkeiten. Sie sind beide Anfang Dreißig, leben im gleichen Viertel von Paris und wohnen sogar auf derselben Etage in benachbarten Häusern, fahren meist mit den gleichen Zügen zur Arbeit und quälen sich an ihrer Einsamkeit. Obwohl ihre Lebensräume nur wenige Meter voneinander entfernt sind, haben sich die beiden Singles bisher noch nicht getroffen.

Während Mélanie nach zu vielen Dates mit Online-Bekanntschaften kurz davor ist, die Hoffnung in die Liebe komplett aufzugeben, wird Rémy von Panikattacken übermannt, die ihm nicht einmal zu einem ersten Date verhelfen können. Beide sind in therapeutischer Behandlung, beide Therapeuten sprechen den Unglückseligen guten Mut zu: Sie werden die große Liebe im Leben finden. Und wer weiß: Vielleicht wohnt sie wirklich nur ein paar Schritte entfernt.

„Einsam Zweisam“ – Hintergründe und Kinostart

Mit seinen Dramödien hat sich Cédric Klapisch („L’Auberge Espagnole“ und „Der Wein und der Wind“) einen Namen gemacht. Wendete er sich in seinen bisherigen Filmen dem chaotischen WG-Leben und verqueren Familienkonstellationen zu, thematisiert er 2019 in der französischen Hauptstadt das heutige Single-Dasein. Im Großstadtdschungel gepaart mit dem digitalen Zeitalter, in dem es vermeintlich noch nie einfacher war, sich kennenzulernen, wird darin von einem entscheidenden Faktor gestört: dem Zufall.

Die beiden Hauptrollen übernehmen die charismatischen Darsteller François Civil („So wie du mich willst“) und Ana Girardot („Saint Amour“). In weiteren Rollen sieht man Camille Cottini („Das Familienfoto“) und Simon Abkarian („The Cut“). In seiner letzten Rolle sieht man den Darsteller Renée Le Calm, der nach den Dreharbeiten im Alter von 100 Jahren verstarb.

„Einsam Zweisam“ startet am 19. Dezember 2019 in den deutschen Kinos.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Einsam Zweisam

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Einsam Zweisam