Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eins, zwei, drei

Eins, zwei, drei

   Kinostart: 01.06.1985

One, Two, Three: Turbulente Screwball-Comedy vom Erfolgsteam Wilder/Diamond rund um die Wirrungen des Kalten Krieges, die ja bekanntlich besonders anschaulich in der deutschen Hauptstadt zu beobachten waren. Neben James Cagney als grimmig-jovialem US-Unternehmer zeigen deutsche Stars wie Horst Buchholz, Lilo Pulver (sexy wie MM) und Carl Lieffen, was aus ihnen hätte werden können, wenn die hiesige Filmnation eine solche wäre. Wegen...

Filmhandlung und Hintergrund

Turbulente Screwball-Comedy vom Erfolgsteam Wilder/Diamond rund um die Wirrungen des Kalten Krieges, die ja bekanntlich besonders anschaulich in der deutschen Hauptstadt zu beobachten waren. Neben James Cagney als grimmig-jovialem US-Unternehmer zeigen deutsche Stars wie Horst Buchholz, Lilo Pulver (sexy wie MM) und Carl Lieffen, was aus ihnen hätte werden können, wenn die hiesige Filmnation eine solche wäre. Wegen...

Im noch ungeteilten Berlin der späten 50er Jahre muß C.R. MacNamara, Statthalter des mächtigen Coca-Cola-Konzerns zu Germany, voller Entsetzen zur Kenntnis nehmen, daß seine einzige Tochter von einem charmanten Kommunisten aus dem falschen Teil der Stadt geschwängert wurde und diesen auch noch zu heiraten beliebt. Keinen noch so miesen Griff in die Trickkiste scheuend macht sich MacNamara daran, den Bolschewisten auf kapitalistischen Kurs zu trimmen und die Familienehre zu retten.

Anspruchsvolle Komödie um den Ostwest-Konflikt im Berlin der frühen 60er Jahre von Billy Wilder mit James Cagney und Horst Buchholz. Entdeckung für Cineasten.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Eins, zwei, drei

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
6 Bewertungen
5Sterne
 
(6)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Turbulente Screwball-Comedy vom Erfolgsteam Wilder/Diamond rund um die Wirrungen des Kalten Krieges, die ja bekanntlich besonders anschaulich in der deutschen Hauptstadt zu beobachten waren. Neben James Cagney als grimmig-jovialem US-Unternehmer zeigen deutsche Stars wie Horst Buchholz, Lilo Pulver (sexy wie MM) und Carl Lieffen, was aus ihnen hätte werden können, wenn die hiesige Filmnation eine solche wäre. Wegen des unmittelbar folgenden Mauerbaus fanden die Kinobesucher den Film dann nicht mehr ganz so komisch, doch 30 Jahre später erlebte Wilders kleines Meisterwerk ein triumphales Comeback.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Schauspiel-Legende Horst Buchholz verstorben

    Schauspiel-Legende Horst Buchholz verstorben

    Ehemalige BEM-Accounts04.03.2003

    Horst Buchholz verstarb am Montag Nachmittag nach schwerer Krankheit in der Berlinern Charité. Die näeren Umstände seines Todes wurden noch nicht bekannt gegeben.

  • Billy Wilder ist tot

    Billy Wilder ist tot

    Ehemalige BEM-Accounts28.03.2002

    Der große Regisseur Billy Wilder ist tot. Im Alter von 95 Jahren erlag Wilder in seinem Haus im kalifornischen Beverly Hills den Folgen einer Lungenentzündung