Filmhandlung und Hintergrund

Nach „Fright Night - Die rabenschwarze Nacht“ ist „Die Mörderpuppe“ Tom Hollands zweite Regiearbeit im Horrorgenre. Die Story der durch Voodoo-Zauber vom bösen Geist eines Killers beseelten Puppe läßt zwar bisweilen Originalität vermissen, ist aber durchgehend sehr spannend, effektiv und geradlinig inszeniert. Horrorfans werden gerne nach diesem attraktiven Titel greifen und sich vor allem am Design des teuflischen...

Schwerverletzt versteckt sich der geisteskranke Massenmörder Charles Lee Ray auf seiner Flucht in einem Spielwarengeschäft und überträgt im Sterben seine Seele auf die Kinderpuppe „Chucky“. Genau diese Puppe bekommt der kleine Andy zum Geburtstag geschenkt. Die Morde, die im Folgenden in Andys Umgebung passieren, werden tatsächlich dem Kind angelastet. Seine Mutter und ein mit der Untersuchung betrauter Polizist glauben Andy erst, als „Chucky“ auf ihn selbst losgeht und von seinem Körper Besitz ergreifen will. Mit vereinten Kräften gelingt es, die Mörderpuppe zu vernichten.

In der Puppe „Chucky“ haust die Seele eines Massenmörders. Chucky begeht Morde, die dem kleinen Andy angelastet werden, und dann geht Chucky sogar gegen Andy vor … Spannend und geradlinig inszenierter Puppen-Horror mit Voodoo-Zauber und Spezialeffekten.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach „Fright Night - Die rabenschwarze Nacht“ ist „Die Mörderpuppe“ Tom Hollands zweite Regiearbeit im Horrorgenre. Die Story der durch Voodoo-Zauber vom bösen Geist eines Killers beseelten Puppe läßt zwar bisweilen Originalität vermissen, ist aber durchgehend sehr spannend, effektiv und geradlinig inszeniert. Horrorfans werden gerne nach diesem attraktiven Titel greifen und sich vor allem am Design des teuflischen „Chucky“ erfreuen: Die Spezialeffekte stammen von Kevin Yagher, der sich mit seinen Maskenarbeiten bei Filmen wie „Nightmare“ oder „The Hidden“ einen Namen machte.

News und Stories

Kommentare