Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse

  1. Ø 4.5
   2018

Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse: Dominik Kuhn alias Dodokay synchronisiert Fritz Langs Klassiker „Die 1000 Augen des Dr. Mabuse“ als schwäbische Mundartkomödie neu.

Trailer abspielen
Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse

Filmhandlung und Hintergrund

Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse: Dominik Kuhn alias Dodokay synchronisiert Fritz Langs Klassiker „Die 1000 Augen des Dr. Mabuse“ als schwäbische Mundartkomödie neu.

Stuttgart, 1960: Eine neue Erfindung erschüttert die Welt — das Internet. Die geheime Schaltzentrale des Internets liegt im Hotel ‚Zum güldenen Grasdackel‘ auf der schwäbischen Alb. Auf die neue Technologie scheint es auch das Verbrechergenie Dr. Mabuse abgesehen zu haben. Obwohl der eigentlich schon seit 30 Jahren tot sein sollte. Kommissar Krass (Gert Fröbe) ermittelt in dem mysteriösen Fall. Kann Krass das Internet schützen? Steckt wirklich Mabuse hinter den Anschlägen?

„Die 1000 Glotzböbbel vom Dr. Mabuse“ — Hintergründe

Der Komiker Dominik Kuhn („Laibl und Frisch: Do goht dr Doig“), besser bekannt als Dodokay nimmt Fritz Langs Klassiker „Die 1000 Augen des Dr. Mabuse“ als Grundlage einer schwäbischen Mundart-Komödie.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(16)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare