1. Kino.de
  2. Filme
  3. Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie
  4. Stream

Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie (2005) · Stream

Du willst Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Couchgeflüster - Die erste therapeutische Liebeskomödie bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

News und Stories

  • Kutcher muss zum Psychiater

    Kutcher muss zum Psychiater

    In der Komödie "Neurotic" spielt Ashton Kutcher einen hoffnungslosen Weiberhelden, der seinem Therapeuten nichts als Ärger beschert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste: „Sommerkino 2008“ mit neuen Kinofilmen

    Nach der Erstauflage 2007 präsentiert Das Erste in den nächsten Monaten mit dem „Sommerkino 2008“ wieder neue Kinofilme.   Los geht’s mit der deutschen Erstaufführung von „Good Woman – Ein Sommer in Amalfi“, einer Gesellschaftskomödie nach Oscar Wilde mit Scarlett Johansson und Helen Hunt in den Hauptrollen. Ebenso wird Brian de Palmas „Die schwarze Dahlie“ erstmals im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Neben vielen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Thurman sucht ihren Ehemann

    Thurman sucht ihren Ehemann

    Uma Thurman übernimmt in "The Accidental Husband" die Hauptrolle. Als sie sich verloben will erfährt sie, dass sie bereits verheiratet ist.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Uma Thurman in "Prime"

    Schauspielerin Uma Thurman, die zuletzt in Kill Bill - Volume 2 zu sehen war, ist für die Hauptrolle in romantischen Komödie Prime im Gespräch, nachdem Sandra Bullock aus dem Projekt ausstieg. Der Film handelt von einer jungen Frau, die sich in den Sohn (Bryan Greenberg) ihrer Therapeutin (Meryl Streep) verliebt. Die Dreharbeiten werden Anfang September unter der Leitung von Drehbuchautor und Regisseur Ben Younger...

    Kino.de Redaktion