Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Borderland

Borderland

Filmhandlung und Hintergrund

Einen historischen Kriminalfall um eine Satanistensekte aus Mexiko nehmen die Schöngeister von der Folterhorror-Kernschmiede Lionsgate zum freien Anlass, um in bester „Hostel“-Tradition das übliche Fähnlein partybegeisterter Jungmenschen auf fremder (= feindlicher) Scholle an dezidiert antiamerikanische Horrorsadisten mit niederträchtigsten Absichten und besten Beziehungen zu lokalen Behörden geraten zu lassen. Nichts...

Bevor der Ernst des Lebens losbricht, wollen es Ed, Henry und Phil noch einmal so richtig krachen lassen. Also braust man über den Rio Grande ins benachbarte Mexiko, wo in den Table Dance Bars die Drogen nur die Hälfte kosten und die Senoritas willig sind. Als jedoch ein paar gemeingefährliche einheimische Sektierer mit dem entführten Phil die alte aztekische Tradition des Menschenopfers wieder aufleben lassen, wird aus Spaß blutiger Ernst und der Urlaub zum Überlebenskampf in einer fremden Umgebung.

Drei amerikanische Bierbrüder geraten beim Wochenendausflug in Mexiko an eine mörderische Satanistensekte. Harter Horrorthriller nach bewährtem „Hostel“-Muster.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Borderland

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Einen historischen Kriminalfall um eine Satanistensekte aus Mexiko nehmen die Schöngeister von der Folterhorror-Kernschmiede Lionsgate zum freien Anlass, um in bester „Hostel“-Tradition das übliche Fähnlein partybegeisterter Jungmenschen auf fremder (= feindlicher) Scholle an dezidiert antiamerikanische Horrorsadisten mit niederträchtigsten Absichten und besten Beziehungen zu lokalen Behörden geraten zu lassen. Nichts wirklich Neues also, doch gewiss ein stimmungsvoller, spannender Schocker mit handwerklichen Qualitäten und Chartspotential.
    Mehr anzeigen