Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Black Friday & Amazon Cyber Monday Woche
  4. News
  5. PS5 vorbestellen: Diese Optionen habt ihr noch

PS5 vorbestellen: Diese Optionen habt ihr noch

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

© imago images / ZUMA Press

Am 19. November 2020 erschien die neue PlayStation-Konsole 5. Einige Stunden konnte man sie bestellen, dann ging den Shops schon wieder die Luft aus. Die Angebote sind rar, aber eines gibt es immerhin.

„Dieser Artikel ist im Moment nicht verfügbar“ – erscheint dieser Satz schon in euren Träumen? Er ist jedenfalls wieder Realität für alle, die sich das neue Gaming-Wunder noch nicht gesichert haben. Saturn und MediaMarkt hatten auch einige Schwierigkeiten mit der Auslieferung, in den letzten Tagen haben aber vermehrt Vorbesteller-Kund*innen die Nachricht erhalten, dass ihre Konsole verschickt wurde, beziehungsweise jetzt im Markt abgeholt werden kann. In Sachsen ist ab Montag ein harter Lockdown angekündigt. Ob Kund*innen dort dann nicht mehr ihre PS5 abholen können, wird sich noch zeigen.

Was ist besser: Die neue Xbox oder die PS5? Das Video berät:

PS5 und ein Telefonvertrag: Lieferung in drei Wochen

Wenn ihr nach einem Telefonvertrag sucht, könntet ihr euch für o2 entscheiden und die PS5 dazu bekommen. Das Kontingent scheint groß genug, allerdings liegt die Lieferzeit inzwischen nach Weihnachten. Das Angebot könnt ihr euch bei o2 anschauen oder euch erst genauer bei uns über den Tarif und die zusätzlichen Kosten (die nicht gering ausfallen) informieren.

PS5: In diesen Shops könnte es bald wieder welche geben

Beide PS5-Modelle (Digital Edition für 399 Euro und mit Disc-Laufwerk für 499 Euro) sind seit dem 19. November 2020 offiziell im Handel. Falls ihr noch keine ergattern konntet, müsstet ihr vor allem bei den folgenden Shops ein waches Auge werfen, aber da Sony keine Hoffnung gemacht hat, dürften die neuen Geräte frühestens wieder Ende Dezember oder erst wieder 2021 verfügbar sein, wir halten die Augen aber für euch offen:

PS5 kommt nicht in den Handel: Sony erklärt, warum

In einer Presseerklärung hat der Hersteller die wartende Community darüber informiert, wie der weitere Verkauf der PlayStation 5 zukünftig vonstatten gehen soll. Dabei stellt sich heraus, dass die neuen Konsolen nicht im Handel verfügbar sein werden, sondern nur über die Online-Shops der Händler. Somit ist in Aussicht gestellt, dass ihr ab dem 19. November 2020 hoffentlich wieder online bestellen könnt, die Lieferfristen könnten aber vielleicht länger sein.

Sony will in Zeiten von Corona die Gamer und solche, die es werden wollen, nicht gefährden. Damit es nicht zu Staus in oder Übernachtungen vor den Läden kommt, gibt es das Gerät also nur online zu erwerben. Das solltet ihr in euer weiteren Planungen mit einbeziehen.

Wer seine Konsole in den Store bestellt hat, kann ihn dort unter den geltenden Sicherheitsbestimmungen und gegebenenfalls mit Terminvereinbarung abholen.

 

 

News und Stories