Begabt - Die Gleichung eines Lebens (2017)

Originaltitel: Gifted
Begabt - Die Gleichung eines Lebens: Drama um die hochbegabte Mary, die zum Mittelpunkt eines Sorgerechtstreits zwischen Ersatzvater Frank (Chris Evans) und ihrer Großmutter (Lindsay Duncan) wird.
Kinostart: 13.07.2017
Kino Tickets DVD/Blu-ray jetzt vorbestellen
Begabt - Die Gleichung eines Lebens Poster

Kinotickets in

Kinotickets in

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Filmhandlung und Hintergrund

Begabt - Die Gleichung eines Lebens: Drama um die hochbegabte Mary, die zum Mittelpunkt eines Sorgerechtstreits zwischen Ersatzvater Frank (Chris Evans) und ihrer Großmutter (Lindsay Duncan) wird.

Obwohl sie noch ein Kind ist, besitzt die junge Mary (Mckenna Grace) einen außergewöhnlich hohen Intellekt. Als Marys außergewöhnliche Begabung ans Licht kommt, wird ihr Leben dramatisch auf den Kopf gestellt. Seit dem Tod ihrer Mutter ist sie bei ihrem Onkel Frank (Chris Evans) untergekommen. Gemeinsam leben die beiden in Florida zur Untermiete bei der sympathischen Roberta (Octavia Spencer). Frank will Mary vor allem ein behütetes Leben bieten. Doch das außergewöhnliche Kind benötigt eine spezielle Förderung.

Plötzlich schaltet sich Franks Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) in die Beziehung ein. Um das Talent ihrer Enkelin zu fördern, soll Mary eine spezielle Schule besuchen. Doch Frank befürchtet, Mary könne die Kindheit gestohlen werden, wenn sie nur auf ihre Begabung reduziert wird. Zwischen Evelyn und Frank entbrennt ein erbitterter Kampf um das Sorgerecht. Hilfe erhält Frank lediglich von der resoluten Vermieterin Roberta ebenso wie von der Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die Marys Begabung entdeckt hat.

“Begabt – Die Gleichung eines Lebens” – Hintergründe

Regisseur Marc Webb dürfte den meisten Kinofans bisher vor allem als treibende Kraft hinter den Comicverflimungen “The Amazing Spider-Man” und “The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro” in Erscheinung getreten sein. Dabei hat der Amerikaner bereits mit “(500) Days of Summer” gezeigt, dass er ein Händchen für (humorvolle) Dramen hat. Mit “Begabt – Die Gleichung eines Lebens” legt Webb nun eine dramatische Familiengeschichte vor, die sich als erbitterter Kampf um die Zukunft der begabten Mary entpuppt. Ist die Förderung zu viel für das Mädchen oder versucht Frank gar, ihr die Zukunft zu verbauen?

Marc Webb ist natürlich nicht der einzige am Set von “Begabt – Die Gleichung eines Lebens” gewesen, der Erfahrung mit der Inszenierung von Superhelden hat. So durfte Chris Evans in letzter Zeit vor allem als Captain America in Marvel-Filmen wie “The First Avenger: Civil War” oder “Avengers: Age of Ultron” die Muskeln protzen lassen. Octavia Spencer wiederum kennen Fans aus der Comicadaption “Snowpiercer“. Nachwuchsstar Mckenna Grace hatte ihre erste große Rolle in dem Melodrama “Mr. Church” mit Eddie Murphy in der Hauptrolle.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(26)
5
 
22 Stimmen
4
 
3 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
1 Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare