„Armee der Finsternis“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Sechs Jahre nach „Tanz der Teufel 2“ läßt Sam Raimi endlich die lang angekündigte Fortsetzung folgen, in der er seinen geplagten Helden durch eine Fantasylandschaft taumeln läßt. Dabei entstand eine krude und extrem unterhaltsame Mischung aus „Three Stooges“-Slapstick, Mantel- und Degenabenteuer und Augsburger Puppenkiste.

Bei seinem Kampf mit den Untoten wird Ash ins 14. Jahrhundert katapultiert. Um wieder in seine Zeit befördert zu werden, muß Ash das Necronomicon, das Buch der Toten, auf einem Friedhof sicherstellen. Durch ein Versehen erweckt er dabei die Armee der Finsternis zu neuem Leben. Es kommt zum Kampf auf Leben und Tod.

Für den Supermarktangestellten Ashley nimmt der Horror kein Ende: Gerade noch umringt von Dämonen in der Geisterhütte, findet er sich im nächsten Moment auf einer Burg im Mittelalter wieder und soll verängstigte Bürger gegen anrückende Gespenster schützen. Der zunächst wenig begeisterte Amerikaner kann sich dem Drängen eines wohlproportionierten Burgfräuleins nicht erwehren, greift zur bewährten Kettensäge und erklärt dem staunenden Volk ein paar futuristische Tricks. Die Schlacht gerät zum Triumph.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Armee der Finsternis

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sechs Jahre nach „Tanz der Teufel 2“ läßt Sam Raimi endlich die lang angekündigte Fortsetzung folgen, in der er seinen geplagten Helden durch eine Fantasylandschaft taumeln läßt. Dabei entstand eine krude und extrem unterhaltsame Mischung aus „Three Stooges“-Slapstick, Mantel- und Degenabenteuer und Augsburger Puppenkiste.

News und Stories

  • Bruce Campbell will Horror-Expendables

    Bruce Campbell stieg als Ash aus der Tanz der Teufel-Reihe (Original: Evil Dead) zur Ikone des Horror-Trash-Kinos auf. Kultverdächtig sind überdies Filme wie Bubba Ho-Tep, in dem er einen abgehalfterten Elvis-Klon mimt, der im Altersheim gegen Dämonen kämpft. Unvergessen auch seine Kurzauftritte in Sam Raimis Spider-Man-Trilogie. Zuletzt produzierte er gemeinsam mit Buddy Raimi das Evil Dead-Remake. Und nun bringt...

    Kino.de Redaktion  
  • Bruce Campbell wird Star der Evil Dead-TV-Serie

    Seit einer gefühlten Ewigkeit warten die Fans schon darauf, dass Regisseur Sam Raimi (Spider-Man-Trilogie) eine vierte Epidsode seines Horror-Kults mit Bruce Campbell nachlegt. Nun wird es eine TV-Serie mit dem Titel Ash vs. Evil Dead geben. Hierzulande gelangten Sam Raimis Filme der Evil Dead-Reihe unter dem Titel Tanz der Teufel ins Kino. Während die Fans auf einen vierten Streifen hofften, bekam der erste Teil eine...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare