Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

News

Vikings: So könnt ihr Staffel 4 ab Juni 2016 online sehen

Seit 2013 können sich Fernsehzuschauer mit der Serie “Vikings” in die Vergangenheit der nordischen Plünderer stürzen. Die historische Genauigkeit mag hierbei manchmal unter der Fiktion etwas leiden, doch mit seinen actionreichen, brutalen Kämpfen und dem politischen Drama hat die Wikinger-Sendung genug Facetten zu bieten, um ein treues Publikum regelmäßig zu begeistern. Wir verraten euch, wann ihr hierzulande mit Staffel 4 rechnen und wie ihr Staffel 3 sehen könnt. 

Die Serie “Vikings” konzentriert sich auf den Wikinger Ragnar Lodbrok, der von Travis Fimmel gespielt wird. Sein körperbetonter Einsatz hat Fimmel inzwischen zu einer gewissen Popularität verholfen, was durch seine Rolle in der kommenden Videospielverfilmung “Warcraft: The Beginning” gekrönt wird. Doch auch die Serie selbst erfreut sich einer unbestreitbaren Beliebtheit, die mit der kommenden vierten Staffel wohl kaum abreißen wird, doch zunächst stellt sich die Frage, wie ihr hierzulande an Staffel 3 herankommt.

Amazon Prime Serien-Liste: 20 Serien, die es nur hier in der Flat gibt

“Vikings” Staffel 4 – deutscher Start der neuesten Season & Trailer

In den USA läuft seit dem 18. Februar 2016 die vierte Staffel der Serie und auch in Deutschland können wir inzwischen die neusten Folge begutachten. Seit dem 15. Juni 2016 stellt für all seine Abonnenten die ersten zehn Episoden aus der vierten Season zur Verfügung. Bei dem Streaming-Anbieter findet ihr darüber hinaus die ersten drei Staffeln der actionreichen Serie.

Die vierte Staffel umfasst ganze 20 Folgen, die in zwei Kontingenten von je zehn Episoden ausgestrahlt werden. Das Mid-Season-Finale war bereits zu sehen; was dort geschehen ist und wie es weitergeht, erfahrt ihr in unserer ausführlichen Kritik.

Im Free-TV werden wir uns vermutlich noch bis April 2017 begnügen, bis Staffel 4 von “Vikings” wohl bei ProSieben ausgestrahlt wird.

Einen ersten Eindruck darüber, was euch dann erwartet, könnt ihr euch mit dem folgenden Trailer machen.

 

Kommentare