True Blood

True Blood Poster
Userwertung (0)
  1. Ø 0

Handlung und Hintergrund

True Blood: Fantasy-Serie nach den "Southern Vampire Mysteries"-Romanen der amerikanischen Autorin Charlaine Harris.

Sookie Stackhouse arbeitet als Kellnerin in einem Restaurant in Bon Temps im tiefsten Louisiana. Sie verfügt über die Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen zu “hören”. Nachdem aus Japan stammender Blutersatz den Vampiren erlaubt, ihre Särge zu verlassen und als ganz normale Mitbürger zu leben, taucht eines Tages der zwar 173 Jahre alte, aber sehr attraktive Vampir Bill Compton in dem Restaurant auf. Sookie fühlt sich sofort zu ihm hingezogen, denn seine Gedanken bleiben ihr verborgen. Die übrigen Provinzler zeigen sich allerdings weniger tolerant, was die Einbürgerung der ehemaligen Blutsauger angeht.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (8)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Vampire erleben derzeit eine Renaissance und so beschäftigt sich auch die neue Serie von “Six Feet Under”-Erfinder Alan Ball mit dem Mythos um die finsteren Blutsauger. Die innovative Geschichte um die auf die japanische Ersatzdroge umgestiegenen Vampire in einer Welt voller sündiger Menschen ist spannend, sexy und wunderbar satirisch. 2009 wurden die Serie sowie Hauptdarstellerin Anna Paquin für den Golden Globe nominiert. Allerdings konnte nur Oscar-Gewinnerin Anna Paquin den begehrten Preis mit nach Hause nehmen.

Darsteller und Crew

News und Stories

Kommentare