Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

El Nido Vacío (Cinespañol 1) (2008)

Originaltitel: El nido vacío
El Nido Vacío (Cinespañol 1) Poster
Nicht mehr im Kino.
Userwertung (0)
  1. Ø 0
Kritikerwertung (1)
  1. Ø 0

Filmhandlung und Hintergrund

El Nido Vacío (Cinespañol 1): Argentinischer Film über das Leben eines Ehepaars, nachdem dessen Kinder aus dem Haus gezogen sind.

Nachdem mit Julia das letzte ihrer drei Kinder ausgezogen ist, macht sich im Leben des Ehepaars Martha und Leonardo eine gewisse Leere breit. Während Martha diese durch Wiederaufnahme des seinerzeit abgebrochenen Studiums und Partys zu füllen sucht, hat der erfolgreiche Theaterautor Leonardo auch mit einer Schreibblockade zu kämpfen. Er gibt sich seinen Fantasien hin, in deren Mittelpunkt immer öfter seine junge Zahnärztin steht.

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray (1)

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • In den Schwebezustand zwischen Realität und Fantasie führender Film des argentinischen Regisseurs Daniel Burman (“El abrazo partido“), der ein relativ gut situiertes Ehepaar präsentiert, dem nach dem Auszug ihres letzten Kindes der Lebensinhalt zu fehlen scheint. Im Mittelpunkt steht dabei der von Oscar Martínez verkörperte Ehemann, der sich immer mehr in seinen Fantasievorstellungen verliert – wobei es für die Zuschauer zunehmend schwerer wird zu erkennen, wo die Wirklichkeit aufhört und die Vorstellung anfängt.

Darsteller und Crew

Kommentare