Filmhandlung und Hintergrund

Nach zahlreichen Irrungen und Wirrungen erleben Nina und ihre große Liebe Ben ein Happy End.

Nina Bergmann landet nach einigen Schicksalsschlägen in Falkental. Dort begegnet sie dem charmanten Ben Petersen. Die beiden verlieben sich ineinander und wollen heiraten, als plötzlich Ninas tot geglaubter Ehemann Max van Weyden auftaucht. Um Nina wieder an sich zu binden, behauptet dieser, an einem unheilbaren Hirntumor zu leiden. Nina verlässt Ben, um Max zu pflegen. Ben findet bei Ninas Freundin Elsa Trost und heiratet sie. Als der Schwindel um Max‘ angebliche Krankheit auffliegt, scheint es für Ben und Nina zu spät zu sein.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Wege zum Glück: Die Hochzeits-DVD (2 DVDs) Poster

Wege zum Glück: Die Hochzeits-DVD (2 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

4,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Wege zum Glück: Nach zahlreichen Irrungen und Wirrungen erleben Nina und ihre große Liebe Ben ein Happy End.

    Nach „Bianca“ und „Julia“ bereits mit riesigem Erfolg die „Wege zum Glück“ beschritten hatten, suchte und fand das ZDF würdige Nachfolger. Gisa Zach als Nina und Hubertus Grimm als Ben wurden bereits in „Julia Wege zum Glück“ eingeführt. Während Julias und Daniels Geschichte in den Hintergrund trat, konnte sich das Publikum nahtlos an das neue Traumpaar gewöhnen. Verlängerung nicht ausgeschlossen.

News und Stories

Kommentare