Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Transformers

Transformers

Filmhandlung und Hintergrund

Amerikanische Promotion-Zeichentrickserie für die gleichnamigen Spielzeug-Figuren.

Auf dem Planet Cybertron herrscht Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons. Beide Parteien sind sogenannte Transformers, deren Kämpfer sich in verschiedene Fahrzeuge verwandeln können. Auf der Suche nach neuen Energiequellen für ihre Kriegsmaschinerie machen die rivalisierenden Parteien eine Bruchlandung auf der Erde. Während die bösen Decepticons den Planeten ausbeuten wollen, versuchen die guten Autobots, Erde und Universum zu retten.

Darsteller und Crew

  • Peter Wallach
  • Andy Kim
  • Bob Matz
  • Norm McCabe
  • Margaret Nichols
  • Tom Ray
  • Bob Kirk
  • John E. Walker
  • Roger Slifer
  • David Wise
  • Donald F. Glut
  • George Singer
  • Nelson Shin
  • Joe Bacal
  • Tom Griffin
  • Margaret Loesch
  • Michael Sullivan
  • Robert T. Gillis
  • Steven C. Brown
  • Johnny Douglas
  • Robert J. Walsh

Auf DVD & Blu-ray

Transformers - Die komplette erste Staffel (3 DVDs) Poster

Transformers - Die komplette erste Staffel (3 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Transformers: Amerikanische Promotion-Zeichentrickserie für die gleichnamigen Spielzeug-Figuren.

    Zeichentrickserie als Dauer-Commercial. Der Spielzeug-Hersteller Hasbro ließ 1984 die erste „Transformers“-Zeichentrickserie produzieren, um den Verkauf der gleichnamigen martialischen Spielzeug-Figuren anzukurbeln. Die Strategie ging auf: TV-Serie und Spielzeug-Figuren wurden zu einem riesigen Erfolg.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Tritt Chris Pratt das Erbe Harrison Fords als Indiana Jones an?

    Kino.de Redaktion28.01.2015

    Der außergewöhnliche Erfolg der Guardians of the Galaxy beförderte Chris Pratt in die Top-Garde der nachgefragtesten Schauspieler Hollywoods. Aktuell wird er in Verbindung mit der Nachfolge von Harrison Ford als Teilzeitarchäologe Indiana Jones gebracht. Nach dem letzten Indy-Streifen Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels wurde Transformers-Star Shia LaBeouf als Filmsohn Harrison Fords eine Zeitlang...

  • Transformers: Ära des Untergangs an der Spitze

    Kino.de Redaktion30.06.2014

    Transformers: Ära des Untergangs ist bei uns noch nicht angelaufen, in den USA (dort startete der Film bereits am 27. Juni) setzte sich die Materialschlacht aber gleich an die Spitze der Charts. Die Fans des ultimativen Robotergemetzels müssen sich hierzulande noch ein wenig gedulden. Michael Bays Auftakt zu einer neuen Transformers-Trilogie läuft erst am 17. Juli in den deutschen Kinos an. In Übersee hat der Film...

  • Tranformers 5 kommt 2016

    Kino.de Redaktion18.06.2014

    Die Fan-Gemeinde der beliebten Hasbro-Roboter wartet derzeit noch mit Transformers: Ära des Untergangs auf den vierten Ableger des Transformers-Franchise, und schon wird die Fortsetzung für 2016 in Aussicht gestellt. Transformers: Ära des Untergangs startet bei uns am 17. Juli. Gemäß Regisseur Michael Bay ist es der Auftakt zu einer neuen Trilogie, in der Hollywood-Star Mark Wahlberg an die Stelle von Shia LaBeouf...

  • Zick-Zack-Aliens zum Abschuss freigegeben

    Kino.de Redaktion11.07.2011

    Demnächst Tontaubenschießen auf Außerirdische? Es ist erst Halbzeit im Filmjahr 2011 und schon standen mit Skyline, World Invasion: Battle Los Angeles und Transformers - Dark of the Moon bereits drei Filme ins Haus, in denen Aliens die Erde erobern oder uns Menschen den Garaus machen wollten. Noch dieses Jahr gelangt zudem mit Cowboys & Aliens ein weiterer Film mit vergleichbarem Thema ins Kino, wenn man davon absieht...