Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Thorn Birds

Filmhandlung und Hintergrund

Australien-Epos mit Richard Chamberlain und Rachel Ward über eine Liebe, die nicht sein darf.

Pater Ralph de Bricassart wird von der Kirche wegen Ungehorsams nach Australien strafversetzt. Die alternde Mary Carson setzt ihn nach ihrem Tod zum Vermögensverwalter ihrer Schaffarm Drogheda ein. Dort lebt noch Marys Bruder Paddy mit seinen Kindern, darunter die bildhübsche Meggie. Im Laufe der Jahre kommen sich Pater Ralph und Meggie näher. Während er immer hin- und hergerissen ist, zwischen seiner Liebe zu ihr und dem Gehorsam der Kirche gegenüber, macht Ralph im Vatikan Karriere. Meggie tröstet sich in der Zwischenzeit mit dem draufgängerischen Luke O’Neill. Nach der Scheidung findet sie Trost bei Pater Ralph - und das hat Konsequenzen.

Der TV-Welterfolg wird auch die Video-Herzen erobern. Das TV-Rührstück erscheint dreiteilig auf Video.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Die Dornenvögel (2 DVDs) Poster

Die Dornenvögel (2 DVDs)

Bei Amazon
Die Dornenvögel (2 Discs) Poster

Die Dornenvögel (2 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • The Thorn Birds: Australien-Epos mit Richard Chamberlain und Rachel Ward über eine Liebe, die nicht sein darf.

    Weltweit erfolgreiche Miniserie, die Richard Chamberlain zwei Jahre nach „Shogun“ wieder zum absoluten Frauenschwarm machte - und das mit 49 Jahren. 1996 kam mit „Die Dornenvögel - Die fehlenden Jahre“ ein dreistündiger Film ins Fernsehen, in dem ein Zeitraum im Roman, der bei der Miniserie ausgespart wurde, nachgereicht wurde. Richard Chamberlain spielte erneut den in Versuchung geführten Geistlichen. Statt Rachel Ward stand nun Amanda Donohoe als Meggie an seiner Seite.

News und Stories

Kommentare