Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Glory

The Glory

© Graphyoda / Netflix
Anzeige

Südkoreanische Dramaserie über den Rachefeldzug einer Frau gegen die Peiniger*innen aus ihrer Kindheit.

„The Glory“ im Stream

Poster The Glory

Streaming bei:

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Die südkoreanische Dramaserie „The Glory“ handelt von einer Frau, die vom Opfer zur Täterin wird in ihrem Rachefeldzug gegen die Peiniger*innen aus ihrer Kindheit. Moon Dong-eun will sich an allen rächen, die sie damals gemobbt und dadurch ihr Leben zerstört haben. Sie wächst mit ihrer alleinerziehenden Mutter in ärmlichen Verhältnissen auf und wird während ihrer Schulzeit tyrannisiert. Das Mobbing geht dabei so weit, dass sie sich eines Tages sogar das Leben nehmen will. Durch einen Zufall wird sie jedoch davon abgehalten und realisiert, dass sie nicht die Einzige ist, die sterben sollte. Als Erwachsene dreht Moon Dong-eun den Spieß um und will all jenen, die ihr das Leben zur Hölle machten und ihr nicht zur Seite standen, eine Lektion erteilen. Die Schuldigen sollen Reue zeigen, doch dabei bleibt es nicht. Für ihre perfekte Rache ist Moon Dong-eun jedes Mittel recht.

Staffel 1 und somit Part 1 der zweiteiligen Racheserie startete am 30. Dezember auf Netflix. Auch Staffel 2 lässt nicht lange auf sich warten: Die neuen Folgen erscheinen im März 2023. In Part 2 endet „The Glory“ und es wird sich zeigen, ob es Moon Dong-eun gelingt, ihre Rache zu vollenden.

Hintergründe und Besetzung

Für „The Glory“ arbeiten Drehbuchautorin Kim Eun-sook und Song Hye-kyo, eine der bekanntesten koreanischen Schauspielerinnen, erneut zusammen. Für die romantische Dramaserie „Descendants of the Sun“ über die Liebe eines Soldaten und einer Chirurgin, die 2016 auf Netflix startete, schrieb Kim Eun-sook ebenfalls das Drehbuch, während Song Hye-kyo dort ebenfalls die weibliche Hauptrolle übernahm. „The Glory“ ist die erste Racheserie von Kim Eun-sook. Zuvor führte sie bereits Feder für einige andere koreanische Netflix-Serien, wie zum Beispiel „The King: Eternal Monarch“, „Mr. Sunshine“ und „Secret Garden“. Die Regie für „The Glory“ übernahm Ahn Gil-ho, der zuvor bereits an Thriller-Produktionen für Netflix wie „Record of Youth“ oder „Memories of the Alhambra“ arbeitete. Weitere prägnante Rollen in „The Glory“ werden durch Lee Do-hyun („Hotel Del Luna“), Lim Ji-yeon, Park Sung-hoon und Jung Sung-il verkörpert.

Anzeige

News und Stories

Kritiken und Bewertungen

4,4
25 Bewertungen
5Sterne
 
(18)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du die Serie?

Anzeige