1. Kino.de
  2. Serien
  3. Radiofieber

Radiofieber

Filmhandlung und Hintergrund

TV-Vierteiler über das noch junge Medium Hörfunk im Deutschland der 1920er- und 30er- Jahre.

Berlin, 1917: Hans Bredow, Direktor von Telefunken, arbeitet an einer Geheimsache. Sein Unternehmen hat eine Technik entwickelt, mit deren Hilfe sich nicht nur Morsezeichen, sondern auch Stimmen und Musik übertragen lassen. Auf diese neue Entwicklung will Bredow das Militär aufmerksam machen. Doch die politischen Ereignisse um die Novemberrevolution machen ihm zunächst einen Strich durch die Rechnung. Später wird Bredow jedoch ins Postministerium berufen, wo er mit der Organisation des deutschen Rundfunks beginnt.

Radiofieber im Stream

Radiofieber ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Radiofieber.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Radiofieber (2 Discs) Poster

Radiofieber (2 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Radiofieber: TV-Vierteiler über das noch junge Medium Hörfunk im Deutschland der 1920er- und 30er- Jahre.

    Aufwändig und mit viel Liebe zum historischen Detail inszenierte Dietrich Haugk Ende der 1980er-Jahre diesen Vierteiler über die Entwicklung des Rundfunks zum Massenmedium. Neben den historischen Fakten werden auch die Schicksale einiger Zeitgenossen beleuchtet, deren Leben von dem neuen Medium beeinflusst wurde. Das mit einem Millionen-Etat produzierte Gesellschaftsporträt hätte jedoch durchaus mehr Tempo vertragen und weist leider einige Längen auf.

Kommentare