Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Player of Ibiza

Player of Ibiza

© ARD Degeto
Anzeige

Player of Ibiza: Comedy-Serie der „Discounter“-Macher, die im Mockumentary-Style Trash-TV, Sexismus, Feminismus und fragile männliche Egos aufs Korn nimmt.

„Player of Ibiza“ im Stream

Poster Player of Ibiza

Streaming bei:

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Sonne, Saufen und Party: Das erhoffen sich Anthony (Emil Belton), Jeppe (Sammy Scheuritzel), Abdel (Arman Kashani), Marvin (Charles Booz Jakob) und Tim (Bruno Alexander) von ihrer Teilnahme an dem Reality-TV-Format „Player of Ibiza“. Die fünf Männer bewerben sich, um sich ein Kräftemessen am Strand zu liefern und am Ende ein Date mit der „Queen“ zu gewinnen. Für die Quoten hat sich Redakteur Arne (Martin Brambach) zur 10. Jubiläumsstaffel aber etwas ganz Neues einfallen lassen: In der Feminismus-Edition von „Player of Ibiza“ werden die Jungs als kostengünstigere Alternative nicht auf eine spanische Partyinsel, sondern ins niedersächsische Buchholz verfrachtet. Hier sollen sie unter der Anleitung von Regisseurin Amelie (Larissa Sirah Herden), Kamerafrau Toni (Paula Goos) und Moderatorin Shirin (Altine Emini) ein Feminismus-Bootcamp absolvieren, mit dem Ziel, ihre sexistischen Verhaltensmuster abzulegen. Die Kandidaten werden dabei aber im Unklaren über das neue Konzept gelassen. Typisch fürs Reality-TV entstehen neben den Challenges dennoch Freund- und Feindschaften, Gefühlschaos und Zoff hinter den Kulissen. Doch wann durschauen die Kandidaten das Show-Konzept?

„Player of Ibiza“ – Hintergründe, Besetzung, Streamingstart

Mit „Player of Ibiza“ bringen die Macher von „Die Discounter“ Bruno Alexander und die Zwillinge Emil und Oskar Belton eine fünfteilige Mini-Serie ins Programm der ARD Mediathek. Die Comedy-Serie beschäftigt sich im Mockumentary-Format auf humorvolle Weise mit dem Sexismus im Reality-TV und fragilen männlichen Egos der Kandidaten.

Anzeige

Wie auch schon bei „Die Discounter“ finden sich die jungen Macher der Serie teils auch vor der Kamera wieder, so schlüpft Bruno Alexander in die Rolle des Testosteron-Pumpers Tim, während Emil Belton den verwöhnten Hamburger Anthony verkörpert. In weiteren Rollen sind außerdem Sammy Scheuritzel („Wicki und die starken Männer“), Arman Kashani („Rheingold“), Charles Booz Jakob, Larissa Sirah Herden („Jung Fragil“), Altine Emini, Paula Goos und Martin Brambach („Tatort“) zu sehen.

Ab dem 10. Mai 2024 können die 5 Folgen der Comedy-Serie „Player of Ibiza“ in der ARD Mediathek angesehen werden.

News und Stories

Darsteller und Crew

Regisseur
  • Oskar Belton
Darsteller
  • Martin Brambach,
  • Bruno Alexander,
  • Emil Belton,
  • Paula Goos,
  • Larissa Sirah Herden,
  • Arman Kashani,
  • Sammy Scheuritzel

Kritiken und Bewertungen

0 Bewertung
5Sterne
 
()
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Anzeige