Perception

  
Bilderstrecke starten(35 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Perception

Filmhandlung und Hintergrund

Krimiserie um einen exzentrischen Professor für Neuropsychiatrie und Berater des FBI.

Der Neuropsychiater Daniel Pierce von der Universität Chicago gilt als brillant, aber exzentrisch. Seine Verhaltensauffälligkeiten, Spleens und Ticks haben einen Grund: Pierce leidet an paranoider Schizophrenie und unter gelegentlichen Halluzinationen. Ablenken und beruhigen kann sich der Wissenschaftler durch klassische Musik, vertrackte Kreuzworträtsel und komplizierte Kriminalfälle. Die liefert ihm dann und wann seine frühere Studentin Kate Moretti, die mittlerweile beim FBI arbeitet und ihren unkonventionellen Professor gern als Berater hinzuzieht, wenn sie nicht weiterkommt.

Schizophrener Prof löst verzwickte Mordfälle für das FBI.

Perception im Stream

Perception ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Perception.

Perception bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Perception bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Perception bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Perception bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Perception bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Perception bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Perception - Die komplette 1. Staffel Poster

Perception - Die komplette 1. Staffel

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Perception: Krimiserie um einen exzentrischen Professor für Neuropsychiatrie und Berater des FBI.

    Genie und Wahnsinn liegen bekannterweise eng beieinander und diese Erkenntnis hat schon wiederholt die Basis für Krimiserien mit mental defekten, aber sehr erfolgreichen Ermittlern geliefert. Neu ist die Idee von „Perception“ (auf Deutsch: „Wahrnehmung“) also nicht und die Drehbuchautoren versuchen auch gar nicht, die etwas angestaubte Ausgangssituation besonders originell aufzumöbeln. Offenbar verlässt man sich ganz darauf, dass ähnliche Formate in der Vergangenheit auch erfolgreich waren und auf den Charme der Hauptdarsteller Eric McCormack und Rachael Leigh Cook. Ob das allein reicht? Alles eine Frage der Wahrnehmung.

News und Stories

  • "Murder in the First": TNT zeigt neue Krimi-Serie im Sommer

    Der US-Sender TNT gibt sein Serien-Programm für diese Season bekannt. So dürfen sich Fans auf neue Staffeln der beliebten Serien "Rizzoli & Isles", "Major Crimes", "Perception" und "Falling Skies" freuen. Neu im Programm ist neben den beiden bereits angekündigten Serien "Legends" und "The Last Ship" die Krimi-Serie "Murder in the First". Wir haben den ersten Trailer für euch.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL Crime: Neue Serien "Perception" und "The Take" im Programm

    RTL Crime nimmt gleich zwei neue Serien in sein Programm auf und zeigt ab November die US-Serie "Perception" mit Eric McCormack und ab Januar die britische Mini-Serie "The Take" mit Tom Hardy erstmals im deutschen Fernsehen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Perception