Filmhandlung und Hintergrund

Die 15-jährige Janna kämpft mit ihren "Adlern" gegen die verfeindeten "Wölfe".

Ein kleines polnisches Dorf in den 1920er-Jahren: Janna Nowak und Julian Bromski sind Nachbarn, aber auch erbitterte Feinde. Während Janna die Chefin der Kinderbande „Die Adler“ ist, führt Julian die Clique der „Wölfe“ an. Immer wieder geraten Adler und Wölfe in Streit. Um Janna und ihre Adler zu besiegen, schrecken die Wölfe sogar vor miesen Tricks nicht zurück.

Darsteller und Crew

  • Agnieszka Krukówna
    Agnieszka Krukówna
  • Krzysztof Kowalewski
    Krzysztof Kowalewski
  • Grzegorz Wons
    Grzegorz Wons
  • Tadeusz Horvath
    Tadeusz Horvath
  • Joanna Zolkowska
    Joanna Zolkowska
  • Zofia Merle
    Zofia Merle
  • Jerzy Turek
    Jerzy Turek
  • Gustaw Lutkiewicz
    Gustaw Lutkiewicz
  • Ryszard Pietruski
    Ryszard Pietruski
  • Hanna Skarzanka
    Hanna Skarzanka
  • Roman Klosowski
    Roman Klosowski
  • Ryszarda Hanin
    Ryszarda Hanin
  • Janusz Leski
    Janusz Leski
  • Adam Iwinski
    Adam Iwinski
  • Jacek Prosinski
    Jacek Prosinski
  • Miroslawa Garlicka
    Miroslawa Garlicka
  • Krzesimir Debski
    Krzesimir Debski

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Janna (2 Discs) Poster

Janna (2 Discs)

Bei Amazon
Janna: Adler und Wölfe und Zwischen Himmel und Erde Poster

Janna: Adler und Wölfe und Zwischen Himmel und Erde

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Janka: Die 15-jährige Janna kämpft mit ihren "Adlern" gegen die verfeindeten "Wölfe".

    „Janna“ ist die dritte Serie in einer Reihe deutsch-polnischer Koproduktionen für das Kinder- und Jugendprogramm, die in den 1980er-Jahren entstand. Zuvor waren bereits die Kinderserien „Die Kinder vom Mühlental“ (1985) und das Prequel „Klemens und Klementinchen“(1986) produziert worden. Die pädagogisch-wertvollen Kinderabenteuer wurden damals von der Kritik gelobt und vom Publikum geliebt.

Kommentare