Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. It's a Sin

It's a Sin

It's a Sin - Trailer 2023
© ZDF
Anzeige

It's a Sin: Britische Miniserie über eine queere Freundesgruppe im London der 80er-Jahre, deren junge unbeschwerte Jahre vom Beginn der AIDS-Pandemie überschattet werden.

„It's a Sin“ im Stream

Poster It's a Sin Staffel 1

Streaming bei:

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Ritchie (Olly Alexander) ist jung und will das Leben in vollen Zügen auskosten. Er lebt mit seinen Freunden im London der 1980er-Jahre in einer WG – dem selbsternannten „Pink Palace“. Da ist Jill (Lydia West), die empathische Schauspielstudentin, Roscoe (Omari Douglas), der exzentrische Barkeeper, Ash (Nathaniel Curtis), Ritchies Kommilitone, und Colin (Callum Scott Howells), der schüchterne Schneiderei-Auszubildende. Gemeinsam bilden die fünf eine bunte und queere Gruppe junger Menschen, die einfach nur endlich sie selbst sein wollen. Die Clique unterstützt sich gegenseitig und durchlebt gemeinsam die schönsten, befreienden Momente der Jugend. Doch all die Freuden der neu-gewonnenen Selbstfindung werden schon bald vom Aufkommen einer neuartigen, tödlichen Krankheit überschattet, die das Leben der Freunde grundlegend verändert: AIDS.

„It’s a Sin“ – Hintergründe, Besetzung, Streamingstart

Die britische Miniserie ist inspiriert von den Erfahrungen des Drehbuchautors Russel T. Davies („Queer als Folk“), der selbst als Heranwachsender im London der 80er-Jahre die Ausbreitung des HI-Virus und dessen verheerende Folgen im eigenen Umfeld miterlebte. Bei der Besetzung der Rollen war es Davis wichtig, dass so viel schwule Personen wie möglich, Teil des Projekts sind. So wurde unter anderem der „Years & Years“-Sänger Olly Alexander für die Hauptrolle gecastet. Auch „How I met your Mother“-Star Neil Patrick Harris, der den Barney in der kultigen Serie verkörpert, glänzt hier in seiner Gastrolle als Henry Coltrane.

Anzeige

„It’s a Sin“ wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Venice TV Award in der Kategorie „Beste Serie“ und einer Auszeichnung bei den BAFTA Cymru Awards in der Kategorie „Drehbuch“. Hierzulande steht die Serie ab dem 8. Juli 2023 auf der ZDF-Mediathek zum Streamen bereit.

Darsteller und Crew

  • Olly Alexander
    Olly Alexander
  • Keeley Hawes
    Keeley Hawes
  • Neil Patrick Harris
    Neil Patrick Harris
  • Nathaniel Curtis
  • Shaun Dooley
  • Peter Hoar
  • Russell T. Davies

Kritiken und Bewertungen

5,0
12 Bewertungen
5Sterne
 
(12)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Anzeige