Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68

Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68

  

Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68 im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Bayerische Kultserie von Regisseur Franz Xaver Bogner.

Ein kleines Dorf irgendwo in Bayern Ende der 60er-Jahre: Alfons, genannt Sir Quickly, Sohn des Kerschbaumer Bauern, will moderne Methoden in die Tierhaltung einfließen lassen. So spielt er zum Beispiel seinem Ochsen Ringo Hits von den Beatles vor. Sein Vater ist gar nicht begeistert von diesen Methoden. Im Krach verlässt Sir den Hof. Bei seinen Freunden Effendi, Typ wortgewandter Intellektueller, und dem eher wortkargen Mechaniker Sepp Gruber findet er Unterschlupf. Gemeinsam erleben sie die Hippiezeit in bayerischer, Kleindörflicher Idylle - denn auch hier sind die Auswirkungen der 68er-Bewegung zu spüren. Doch natürlich hat auch jeder mit persönlichen Problemen zu kämpfen: So ist Sir hoffnungslos in die schöne Christl verliebt und Sepp, unehelicher Sohn des Holzhändlers Martin Binser, beginnt eine heiße Affäre mit der schönen Charly…

Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68 im Stream

Du willst Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68 online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68 derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Irgendwie und Sowieso - Staffel 1 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Irgendwie und Sowieso - Paket

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 1 - Ringo / Die lange Nacht Poster

Irgendwie und Sowieso 1 - Ringo / Die lange Nacht

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 2 - Sir Quickly und die Frauen / Eiskalt und knallhart Poster

Irgendwie und Sowieso 2 - Sir Quickly und die Frauen / Eiskalt und knallhart

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 3 - Liebe / Nur keine Panik Poster

Irgendwie und Sowieso 3 - Liebe / Nur keine Panik

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 4 - Rallye / Manhattan Poster

Irgendwie und Sowieso 4 - Rallye / Manhattan

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 5 - Indien und Umgebung / Eine von uns Poster

Irgendwie und Sowieso 5 - Indien und Umgebung / Eine von uns

Bei Amazon
Irgendwie und Sowieso 6 - Auf und auf - Bergab / Miteinander - Auseinander Poster

Irgendwie und Sowieso 6 - Auf und auf - Bergab / Miteinander - Auseinander

Bei Amazon
 
Alle anzeigen

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Irgendwie und Sowieso - Geschichten aus '68: Bayerische Kultserie von Regisseur Franz Xaver Bogner.

    Franz Xaver Bogner gelang mit dieser Mischung aus nostalgischer Darstellung der Hippiezeit und bayerischem Lokalkolorit ein Kulthit. Die Serie wird regelmäßig wiederholt und ist auch auf DVD ein Renner. In Bayern finden nach wie vor „Irgendwie und Sowieso“-Parties statt. Ottfried Fischer, der den Sir Quickly spielte, verhalf die Serie zum Durchbruch. Die weiteren Rollen waren prominent mit Elmar Wepper, Michaela May, Hannelore Elsner, Toni Berger, Olivia Pascal und Robert Giggenbach besetzt. Die Handlung war unterlegt mit Hits der 60er-Jahre, die Titelmusik stammt von der bayerischen Gruppe Haindling.
    Mehr anzeigen

Kommentare