Filmhandlung und Hintergrund

Familienserie um die Menschen und Tiere des Gestüts Immenhof.

Das Gestüt Immenhof ist das Lebenswerk von Friederike Gräfin Bantz. Ihr ganzer Stolz ist ihre Trakehnerzucht. Durch eine verhängnisvolle Bürgschaft, die sie für ihren zwielichtigen Neffen geleistet hat, steht die Gräfin plötzlich vor dem Ruin, der Immenhof muss versteigert werden. Die langjährige Besitzerin bekommt zwar ein lebenslanges Wohnrecht auf dem Hof, muss aber mit ansehen, wie der neue Besitzer, der Unternehmer Peter Stahl, und seine Verwalter Stefan und Hanna Christiansen die Zügel in die Hand nehmen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Immenhof - Die komplette Serie Poster

Immenhof - Die komplette Serie

Bei Amazon
Immenhof - Die komplette Serie (4 Discs) Poster

Immenhof - Die komplette Serie (4 Discs)

Bei Amazon
Immenhof - Pilotfilm und Folgen 03-06 Poster

Immenhof - Pilotfilm und Folgen 03-06

Bei Amazon
Immenhof - Pilotfilm und Folgen 1 & 2 Poster

Immenhof - Pilotfilm und Folgen 1 & 2

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 2,5
(2)
5
 
0 Stimmen
4
 
1 Stimme
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
1 Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Immenhof: Familienserie um die Menschen und Tiere des Gestüts Immenhof.

    In den 1950er-Jahren waren die „Immenhof“-Filme mit Heidi Brühl und Angelika Meissner-Voelkner Kino-Kassenschlager. Die Spielfilme aus den 70er-Jahren konnten den Erfolg dagegen nicht wiederholen. 1994 versuchte das ZDF unter dem bekannten „Immenhof“-Titel nach Drehbüchern von Brigitte Blobel eine Familienserie zu etablieren, die aber inhaltlich nichts mit den Kino-Filmen gemeinsam hatte. Die Serie lief nur mäßig erfolgreich und brachte es auf 19 Folgen.

Kommentare