1. Kino.de
  2. Serien
  3. House of the Creeping Death

House of the Creeping Death

Filmhandlung und Hintergrund

Neue Episoden aus der „Tales From The Darkside“-Fernsehserie, einmal mehr produziert von Horror-Ikone George A. Romero („Zombie“, „Stephen King’s Stark“). Die einzelnen Stories sind wie immer von recht unterschiedlicher Qualität, doch kann der unblutige, aber unheimliche Grusel-Reigen mit den allermeisten anderen Horror- Kompilationen problemlos mithalten. Horror-Vielseher greifen zu und sollten „House of the Creeping...

Fünf Geschichten aus dem Reich des Schreckens: 1. Archäologe Hartley stiehlt den Grabschatz einer Mumie und fällt Pharaos Rache anheim. 2. Ein jugendlicher Computerfreak stirbt an Krebs und feiert Wiederauferstehung auf der Datenautobahn. 3. Woodoopüppchen mit unangenehmen Nebenwirkungen helfen einem karrieregeilen Anzugträger beim Aufstieg. 4. Schauspieler Tom schließt einen Pakt mit dem Teufel. 5. Die griechische Rachegöttin Medusa verliebt sich in einen blinden Saxophonspieler.

Fünf Episoden aus der „Tales From The Darkside“-Fernsehserie. Produzent George A. Romero garantiert First-Class-Horror.

House of the Creeping Death im Stream

House of the Creeping Death ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu House of the Creeping Death.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

House of the Creeping Death Poster

House of the Creeping Death

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Neue Episoden aus der „Tales From The Darkside“-Fernsehserie, einmal mehr produziert von Horror-Ikone George A. Romero („Zombie“, „Stephen King’s Stark“). Die einzelnen Stories sind wie immer von recht unterschiedlicher Qualität, doch kann der unblutige, aber unheimliche Grusel-Reigen mit den allermeisten anderen Horror- Kompilationen problemlos mithalten. Horror-Vielseher greifen zu und sollten „House of the Creeping Death“ wie schon die Vorgänger zumindest für einige Wochen in die Top 100 tragen.

Kommentare