Filmhandlung und Hintergrund

111-teilige Fantasyserie mit Kevin Sorbo als griechischer Sagenheld, der viele Abenteuer zu bestehen hat.

Hercules, illegitimer Sohn des griechischen Göttervaters Zeus, zieht gemeinsam mit seinem Freund Iolaus durch Griechenland. Verfolgt vom Hass der Hera und ihres Sohnes Ares müssen die beiden viele Abenteuer bestehen, die Hercules aber weniger durch seine übermenschlichen Kräfte, sondern durch Diplomatie meistert. Im Laufe der Serie lernt der Held die Kriegerin Xena kennen, die mit ihren Getreuen plündernd durch Griechenland zieht. Für kurze Zeit wird sie seine Partnerin, doch die beiden trennen sich wieder.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Hercules: The Legendary Journeys - Season One Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Season One

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel drei (6 DVDs) Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel drei (6 DVDs)

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel eins Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel eins

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel fünf (6 DVDs) Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel fünf (6 DVDs)

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel sechs (6 Discs) Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel sechs (6 Discs)

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel vier (6 DVDs) Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel vier (6 DVDs)

Bei Amazon
Hercules: The Legendary Journeys - Staffel zwei (6 DVDs) Poster

Hercules: The Legendary Journeys - Staffel zwei (6 DVDs)

Bei Amazon
 

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Hercules: The Legendary Journeys: 111-teilige Fantasyserie mit Kevin Sorbo als griechischer Sagenheld, der viele Abenteuer zu bestehen hat.

      Fantasyvariante des Herakles-Mythos, die es immerhin auf 111 Folgen und fünf TV-Movies brachte. Vor dem Hintergrund, dass es sich um keine ernsthafte Verfilmung der Sage, sondern um eine eher billig produzierte Serie mit Komödienelementen handelte, überraschte die Besetzung des Göttervater Zeus mit dem renommierten Schauspieler Anthony Quinn. Produziert wurde die Serie von „Spider-Man“-Regisseur Sam Raimi, der auch das Spin-off „Xena“ ins Fernsehen brachte und damit noch mehr Erfolg hatte.

    Kommentare