Filmhandlung und Hintergrund

Geschichten rund um eine Freiwillige Feuerwehr auf dem Land.

Die Freiwillige Feuerwehr und besonders die veraltete Löschpumpe Florian I sind der ganze Stolz des kleinen fränkischen Städtchens Brunn. Es ist auch die Heimat von Sonja Carpenter, die nach 20 Jahren in Amerika wieder zurückkehrt. Hier trifft sie auf ihre Vergangenheit in Form von verflossenen Liebschaften und längst vergessenen Geschichten…

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Florian III Poster

Florian III

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 5,0
(3)
5
 
3 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Florian III: Geschichten rund um eine Freiwillige Feuerwehr auf dem Land.

    Elke Sommer, als deutsches Fräuleinwunder in den 60er-Jahren in Hollywood gefeiert, spielte hier die aus den USA zurückgekehrte Hauptdarstellerin. Regie führte Bernd Fischerauer („Die Wiesingers“, „Dr. Schwarz und Dr. Martin“), der auch für das Buch verantwortlich zeichnete.

Kommentare