Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Fest im Sattel

Fest im Sattel

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Über dem Gestüt Mooshof im Schwarzwald kreist ständig der Pleitegeier.

Gottlieb Stross betreibt seit 30 Jahren das Islandpferdegestüt Mooshof im Nordschwarzwald. Doch der Betrieb des Witwers ist unrentabel, Geldnöte sind an der Tagesordnung. Da kann auch Tochter Ute, die ihren Vater und das Gestüt nach Kräften unterstützt, wenig ausrichten. Zwangsläufig ist Otto Bödefeld, der Gerichtsvollzieher, Dauergast auf dem Mooshof und nach und nach engagiert er sich immer mehr für dessen Rettung. Als Gottlieb Stross unerwartet stirbt, bauen Ute und Madeleine Duroc, eine Pferdeliebhaberin, die einst der Zufall auf den Hof geführt hat und die geblieben ist, das Gestüt zu einem Reiterhotel um. Doch die Probleme gehen weiter. Ute lässt sich von ihrem Mann scheiden, heiratet erneut und verlässt den Mooshof. Otto Bödefeld springt als neuer Geschäftsleiter ein.

Fest im Sattel im Stream

Fest im Sattel ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Fest im Sattel.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Fest im Sattel - Vol. 1 (2 Discs) Poster

Fest im Sattel - Vol. 1 (2 Discs)

Bei Amazon
Fest im Sattel - Vol. 2 (2 Discs) Poster

Fest im Sattel - Vol. 2 (2 Discs)

Bei Amazon
Fest im Sattel - Vol. 3 (2 Discs) Poster

Fest im Sattel - Vol. 3 (2 Discs)

Bei Amazon
Fest im Sattel - Vol. 4 (2 Discs) Poster

Fest im Sattel - Vol. 4 (2 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Fest im Sattel: Über dem Gestüt Mooshof im Schwarzwald kreist ständig der Pleitegeier.

    Pferdefreunde und 80er-Jahre-Fans aufgepasst. In der Vorabend-Serie aus dem Jahr 1988 gehören die hübschen Island-Pferde zweifellos zu den Hauptdarstellern. Die Rahmenhandlung um den ständig klammen Reiterhof ist zwar nur bedingt spannend, wunderschöne Tier- und Landschaftsaufnahmen machen aber einiges wett. Außerdem wirken in der Serie einige damals beliebte Fernsehgrößen wie Hans Putz, Tamara Rohloff, Claudia Rieschel, Hans Clarin, Dietmar Schönherr und Thomas Fritsch mit. In der Rolle der Madeleine Duroc war die französische Schauspielerin Giselle Pascal zu sehen.

Kommentare