Fast wia im richtigen Leben im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Geniale Sketchparade des bayerischen Kabarettisten Polt und seiner Partnerin Schneeberger.

Der ganz normale Wahnsinn des alltäglichen Lebens. In Sketchform spürt Kabarettist Gerhard Polt zusammen mit seiner kongenialen Partnerin Gisela Schneeberger den skurrilen Situationen nach und bringt verborgene menschlichen Seiten derart gekonnt zum Vorschein, dass einem mitunter auch das Lachen im Hals steckenbleibt.

Fast wia im richtigen Leben im Stream

Fast wia im richtigen Leben ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Fast wia im richtigen Leben.

Fast wia im richtigen Leben bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Fast wia im richtigen Leben bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Fast wia im richtigen Leben bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Fast wia im richtigen Leben bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Fast wia im richtigen Leben bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Fast wia im richtigen Leben bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Fast wia im richtigen Leben (5 DVDs) Poster

Fast wia im richtigen Leben (5 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Fast wia im richtigen Leben: Geniale Sketchparade des bayerischen Kabarettisten Polt und seiner Partnerin Schneeberger.

    Mit „Fast wia im richtigen Leben“ fand Gerhard Polt seinen Platz in der Liga der scharf beobachtenden Humoristen vom Schlage eines Loriot oder Jürgen von Manger. Einer der Höhepunkte seiner langjährigen Zusammenarbeit mit Gisela Schneeberger war der 1987 gedrehte Kinofilm „Man spricht deutsh“, der ebenso schonungslos die „typisch deutschen“ Verhaltensweisen, diesmal im Urlaub, offenlegte.

Kommentare